Samstag, 19. November 2005

Namensänderung - Termin zur Anhörung

Vornamensänderung bei TranssexuellenHeute habe ich Post vom Kieler Amtsgericht im Briefkasten. Es ist die Vorladung zu einer Anhörung. Die Richterin möchte mit mir über meinen Antrag auf Änderung meines Vornamens sprechen. Ich soll meinen Personalausweis und eine Geburtsurkunde mitbringen.

Ich bin total überrascht, dass das so schnell gegangen ist und ich freue mich schon sehr auf den Termin. Das scheint ja alles ganz schnell und reibungslos zu gehen. Super.

Doch die wichtigste Frage von allen: Was ziehe ich bloß an?

Kommentare:

Alfredo hat gesagt…

Und was hattest du an ... sicher etwas feminines ... oder ?

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Alfredo: Einen Jeansmini glaube ich.

Kommentar veröffentlichen