Donnerstag, 13. Juli 2006

Metamorphose

Hier sind acht Monate auf fünf Sekunden gerafft. Cool, oder?!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ja, du Kindskopf...das ist total cool... und die rosa Nägel sind nicht zu sehen.. schade... schönes Wochenende.
Ki-rs-10

anima hat gesagt…

Hallo Svenja,

das ist mehr als cool. Einfach beeindruckend und fast unglaublich dass da nur wenige Monate zwischen liegen. Als Frau (auch wenn du damals rein physiologisch noch keine warst) wirkst du einfach viel freier, entspannter und glücklicher. Es ist bewundernswert, wie konsequent du deinen Weg gegangen bist (bezügl. auf das, was ich bisher gelesen habe).

Bin heute Morgen eher zufällig auf deinem Blog gelandet (über Medizynicus) und was soll ich sagen... bin schon über 2 Stunden hier unterwegs. Angefangen bei deinen aktuellen Einträgen, aber dann doch erst mal abgetaucht in deine Vergangenheit und da bin ich noch lange nicht durch, wie du siehst. Werde mir wohl den Link merken müssen zum Weiterlesen, weil's für heute dann doch zu viel werden könnte ;-)

Alles Liebe für dich

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Anima: Oh, danke schön für den lieben und unverhofften Kommentar. Ich glaube dieses Posting hat damals sonst niemand wahr genommen. Bis auf Kirsten, aber die güldet nicht, weil das eine Freundin ist.
Viele Grüße zurück und viel Vergnügen beim Lesen
wünscht Svenja aus Kiel.

Birgit hat gesagt…

Lustig, dass Du auch "die güldet nicht" sagst. Ich mach das auch und liebe es :-))

Liebe Grüße,

Birgit
die sich hier inzwischen festgelesen hat!

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Birgit: Ja, güldet ist für mich ganz normaler Sprachgebrauche. SvenjaDeutsch eben...

Kommentar veröffentlichen