Donnerstag, 1. Oktober 2009

Frauenwahlrecht für Transsexuelle - Teil 2, Die Wahlparty

Ohne Worte ...
Hier geht es zu Teil 1

SPD Wahldesaster 2009 Die Wahlparty in Kiel

Kommentare:

Stumpfi hat gesagt…

ich trage mit dir Trauer..snief ;-)

Simon hat gesagt…

Ich schließe mich an... ;)

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Stumpfi + Simon: Ich denke, es ist letztlich kein Drama, aber trotzdem habe ich mir gewünscht, dass diesmal nicht das bürgerliche Lager gewinnt.

feronia hat gesagt…

Also, um ehrlich zu sein: Nach der Aktion um das Internat in Plön glaub ich der SPD kein Wort mehr! Erst ne Bestandsgarantie im RIttersaal verlauten lassen und ein halbes Jahr später wickelt Stegner den Deal mit Fielmann ab, ohne den Internatlern ne Lösung zu präsentieren. PFUI TEUFEL! Wer einmal lügt...

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Feronia: Das habe ich nicht gewusst. Dann geschieht es diesen Schuften ganz recht, dass sie abgelascht wurden.

bini. hat gesagt…

boah, der comic ist wieder mega genial :)

@ feronia: nenne mir doch einen politiker oder politikerin, der/die nicht lügt. sie alle lügen, haben vergessen was sie gestern noch steif und fest und mionen prozentig versprochen haben ... und stegner, der lügt sogar wenn er einem einen guten morgen wünscht , der sollte mal seine arroganz ablegen und sich mal fragen, WER ihn bezahlt. nämlich wir, mit unseren steuergeldern, mit denen er so ach verschwenderisch umgeht und umgehen würde, wenn er auf den großen sessel in kiel käme ... und nein, ich glaube nicht, das schwarz ne bessere wahl ist ... hach die clowns machen eh was sie wollen, weinen wenn sie abgewatscht werden von den wählerInnen und können das dann immer so gar nicht verstehen ... ist ja auch wirklich blöde, das die kleine frau und der kleine mann, der gemeine bürger manchmal doch noch weiß, was wer wann gemacht hat ... wie gemein aber auch ;)

feronia hat gesagt…

@ bini: Ich könnte wohl keinen Menschen benennen der nicht lügt.
Aber ich kann entscheiden, wem ich meine Stimme auf keinem Fall gebe! Und die SPD gehört auf jeden Fall dazu!

Eric hat gesagt…

Oh Gott, der Gesichtsausdruck auf dem kleinen Bild unten rechts ist genial, das würde ich ja gerne in größer sehen!

Eric hat gesagt…

Also ich meine nicht Fr. Merkel sondern das mit dem großen Pfeil 18:01

M.i.M. hat gesagt…

Warten wir mal ab, was am Ende dabei raus kommt. Wir werden sehen.

frauvivaldi hat gesagt…

Also ICH lüge NIE!!
Never!
Ganz ehrlich nicht.

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Feronia: Das ist ja das Schöne an der Demokratie.

@Eric: Das Foto hat Claudia wirklich in dem Moment gemacht, als ich gerade die ersten Hochrechnungen verdaut habe. Die Fassungslosigkeit ist echt.

@M.i.M.: Genau. Am Schluß wird abgerechnet.

@Frau Vivaldi: Hauptsache, du mußt nich immer raus mit der Wahrheit, sondern kannst sie auch mal einen Moment zurückhalten. Sonst brauchst du ja bald Personenschutz :-)

Lily hat gesagt…

Am besten gefallen hat mir noch unser Herr Rüttgers. Am Wahlabend war noch die Rede von Steuererleichterungen. Am nächsten Morgen warnte besagter Herr bereits davor, sich da terminmäßig festzulegen (Ich glaube, die Angabe "2011" war da noch zu konkret) und wenige Stunden später erfuhr man dann, dass der Grundfreibetrag ab 01.01.10 herabgesetzt wird. Wenn ich das richtig sortiert krieg, sind das doch Steuererhöhungen- oder? Und natürlich bei den Leuten, bei denen der Grundfreibetrag noch richtig viel ausmacht.

aristokitten hat gesagt…

Hach ja...war schon nich schön.

Aber wenn wir mal ganz ehrlich sind: Die kannse doch alle in einen Sack stecken, draufprügeln und triffst immer den richtigen, wie man so schön sagt. Politiker sind per se korrupt, verlogen und machtgeil. Ich glaub keinem was.

Wählen war ich trotzdem, aber die Lücke zwischen Herz und Kopf klaffte für mich diesmal sehr weit. Der Kopf bzw. die aktuelle Lebenssituation hat gewonnen, und es ist mir nicht leicht gefallen.

duftbäumchen hat gesagt…

Sach ma, habt ihr die gleichen Schuhe an?

PEINLICH!

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Lily: ich finde, dass der Herr Rütgers noch nicht so abgeklärt wirkt, sondern noch die Power der frühen Jahre ausstrahlt. Trotzdem habe ich überhaupt keinen persönlichen Favoriten, außer Münte. Aber das kann auch an der Comedysendung morgens auf RSH liegen.

@Aristokitten: Nein, das sehe ich ganz und gar nicht so. "Alles Verbrecher", ist zwar ein witziger Aufkleber von Ulli Stein, aber ganz sicher nicht wahr.

@Duftbäumchen: Ja schon, aber wieso ist das peinlich? Deichmann weigert sich standhaft, nur noch Unikate auszuliefern. Es ist nicht wie bei H&M, wo man garantiert die Einzige in einem Fummel ist :-)

chiefjudy hat gesagt…

Ach Politiker. Wie hab ich bei mir geschrieben: Irgendwie ist es doch dann egal, wer uns die nächsten 4 Jahre verarscht. Am Ende sehen wir, ob sie's "besser" konnten oder nicht.

Anyway: Hol dir deinen Award bei mir ab, wenn du magst. Dann kannst wenigstens das nochmal mit Prosecco feiern ;)

...und ich sehe - du bist Linkshänderin. Aber das mit den gleichen Stiefeln...wär mir grad gar nicht aufgefallen. Peinlich!

Svenja-and-the-City hat gesagt…

Oh, ein Award, ein Award.

"Ich möchte von Herzen meiner Familie, meinen Geschwistern und meinem Produzenten danken, ohne deren Unterstützung das nicht, bla, laber, salbader..."

Nein im Ernst, ich freu mich sehr darüber. Danke schön.

Die Stiefel? Nein, es sind die Ballerinas.
Linkshänder? ähm, peinlich, wie soll ich sagen: Ich hab das Foto gespiegelt, weil es sonst falsch rum und doof ausgesehen hätte :-)

Trude hat gesagt…

Spitzenidee mit den Extra-Kästchen---hatten bestimmt viele---Gruß Trude

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Trude: von mir hat es keiner erfahren.

Kommentar veröffentlichen