Mittwoch, 25. August 2010

Reisevorbereitungen

Svenja Svendura montiert die Gepäckbrücke an ihrer KLX250Habe ich auch wirklich, wirklich nichts vergessen?

Der 7 Liter Tank der Cow ist rand­voll getankt und auch den neuen Ge­päck­träger habe ich schon an­ge­schraubt. Sogar ohne dabei einen Nagel abzubrechen.

Ich habe mir ein wisch- und wasserfestes MakeUp besorgt und anschließend überlegt, was ich zum Anziehen mitnehmen könnte. Ich möchte schließlich gut aus­sehen auf dem Weg vom Zelt zum Waschhaus.

Jetzt fehlen nur noch die Gast­geschenke für Frankreich. Ich habe kurzerhand die übrig gebliebenen Fanartikel zur Fußball WM­2010 aufgekauft. Einen ganzen Beutel voller kleiner Fähnchen und Deutsch­landschals.


Vielleicht kann ich in Frankreich damit ein wenig Freude bereiten. Was heißt eigentlich auf französisch: „Ihr müsst sehr, sehr stolz sein auf eure Nationalmannschaft.“? Ich habe zwar keine Ahnung, wie die überhaupt abgeschnitten haben, aber so ein Satz kommt doch immer gut an.

Für mich wird es eine ganz besondere Reise. Es ist die erste lange Tour auf der kleinen Cow und es wird hoffentlich die erste Urlaubsreise, auf der mein Passing nicht aufplatzt. Nicht wie bei meiner letzten Reise 2007, als ich in Titisee ganz höflich gefragt wurde, ob ich vielleicht ein Indianer sei?

Doch die wichtigste Frage von allen: Ist dieses neue MakeUp wirklich wischfest, oder bleibt auch diesmal mein Gesicht wieder an der Innenseite des Helms kleben, wenn ich ihn an der Tankstelle abnehme?

Svenja fährt das Motorrad zum tankenMorgen früh starte ich in Kiel und fahre südlich bis in den Pfälzerwald. Von dort nach Frank­reich in die Vogesen und weiter ins französische Zentralmassiv und in die Cevennen. Dort verliert sich meine Spur.

Fahre ich weiter bis nach Spanien? Oder über die sagenhafte Route des Grandes Alpes in die Schweiz und anschließend durch den wunderschönen Schwarz­wald nach Hause? Ich lasse mich treiben und schaue einfach mal, wer zuerst schlapp macht: Mein Dubs, oder die EC-Karte?

Kommentare:

Michaela hat gesagt…

Hallo Svenja,

da wünsche ich Dir einen schönen Urlaub. Solltest Du über den Schwarzwald zurück kommen, könnten wir uns ja auch mal treffen, wenn Du Zeit hast ;-)

GLG vom Bodensee,
Michaela

SoD hat gesagt…

Ach ich beneide dich, ich will mit:(
Wünsche dir ganz viel Spass...und naja wenn du den Franzosen das mit der Nationalmanschaft sagen willst...dann kannste auch gleich nach Polen fahren und dir auf die Strin schreiben, dass du mal ein Mann warst, ich denke die Reaktionen wären die selben:-. Also sei schön vorischtig, damit Claudia uns nicht wieder sagen muss, dass du im Krankenhaus bist*mahnendguck*
GANZ GANZ GANZ viel Spass auf deiner Reise:)

Sudda Sudda hat gesagt…

Ich will auch mit!

VIEL SPASS UND KOMM GESUND UND MUNTER WIEDER. Ich wart hier so lange!!

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Michaela: Das wäre cool, ein Bloggertreffen Kiel-Bodensee bei dir. Ja, das mache ich gerne.

@SoD: Aber wieso denn? Ich denke, die waren sogar Weltmeister? Ne, ne, ich will doch höflich sein und einen guten Eindruck hinterlassen. Das muss ich denen schon sagen.
Danke für die lieben Wünsche, herzliche Grüße, Svenja

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Sudda: Oh, danke. Ja, du musst diesmal hierbleiben. Bis bald.

Sabine hat gesagt…

Viel Spaß und gutes Wetter!

GZi hat gesagt…

Viel Spaß, gutes Wetter und ganz tolle Erlebnisse!

shortend hat gesagt…

Schönen urlaub! Und wenn du nach dem Elbtunnel mal nach rechts winkst, dann winke ich vielleicht zurück!

Hans hat gesagt…

Oha... du lieferst aber tiefe Einblicke. :-)
Da freut sich mein Fotografenherz aber. :-)
(alter Lüstling denkt Svenja jetzt....)

Möge es eine Traumreise werden!!!!!!!

Angelina de Satura hat gesagt…

Ihr müsst sehr, sehr stolz sein auf eure Nationalmannschaft:
Vous devez être très, très fiers de votre équipe nationale

Du solltest nur vorher dein Testament machen!

Liebe Grüße und gute Reise ;D

Jenny hat gesagt…

gute morgen svenja...

ich wünsche dir einen wunderschönen urlaub... ganz tolles wetter und super viel spaß...

lg jenny und co.

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Sabine: Noch besser als die letzten Wochen? :-)

@GZi: Danke schön. Das gibt ganz sicher einen neuen Reisebericht.

@Shortend: Mach ich, vielleicht hupe ich sogar dreimal kurz.

@Hans: Ups, das sehe ich ja jetzt erst... ;-)
Ich danke dir, das wird sicher eine tolle Reise.

@Angelina: Oh danke schön. Den schreib ich mir auf. Die haben diesmal nicht gewonnen? Waren die denn wenigstens Zweiter?

@Jenny: Oh, danke schön, Jenny. Ich werde berichten, wenn ich zurück bin.

Svenja hat gesagt…

Svenja, ich wünsche dir einen tollen Urlaub!!

Liebe Grüße,
Svenja

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Svenja: Aber ich denke, ICH bin Svenja...?!
Völlig verwirrte liebe Grüße zurück. Svenja?

Shoushous Welt hat gesagt…

Also ich an deiner Stelle würde das Thema Fußball bei den Franzosen nicht ansprechen, nach der jämmerlichen und blamablen Vorstellung der Nationalmannschaft bei dieser WM,da könnte man die Gastgeschenke schon fast als Gastbeleidigung auffassen, sei also vorsichtig liebe Svenja

feronia hat gesagt…

Liebe Svenja, ich wünsche dir einen tollen Urlaub, gutes Wetter, schöne Landschaften und leckeres Essen! Komm heil wieder zurück!!!

Kira hat gesagt…

Hach seuuuuufzzzzzz..... Ich seh schon, Du sorgst noch dafür das ich endlich doch den Motoradschein mache... hast mich ja schon zum Minirock bekehrt ;-). Ganzganz viel Spaß auf der Tour mit der kleinen Grünen!

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@ShouShou: Na gut, ich werde die Fähnchen einfach aufm Campingplatz an die Autos stecken. Soviele hab ich ja gar nicht mit. Danke, liebe ShouShou.

@Feronia: Oh, danke schön. Ich freu mich auch schon auf das tolle Essen dort.

@Kira: Minirock und Motorradfahren, dann hätte ich dich ja zu zwei ganz tollen Sachen angeregt. Das freut mich dann aber sehr. Bis bald, Kira.

Juliane hat gesagt…

Bon voyage!!
Viel Spaß!
Auf dass Dein MakeUp viele Abenteuer überstehen mag!
Au revoir!

yael hat gesagt…

musst n büschn puder aufs make-up machen, so als talkum-effekt zwischen helm und face ;)
und wehe deine spur verliert sich! wir bleiben telepathisch in kontakt, ja?
ein bisschen besorgt bin ich schon. und nimm dir vor allem gute badelatschen mit, ich meine nur, die französischen campingplätze...würg. die sehen das ja nicht so eng da.

Rubinengel hat gesagt…

So dann düs mal los, ich werde das dann hier alles an meiner riesigen heimischen sehr detailierten Deutschland Karte verfolgen, bin sozusagen mit dem Finger imma bei dich!Und wenn ein grüner Truck hinter dir freundlich hupt, dann wackelst du nett mit dem Hintern, das mein Liebster;-)Viel Spaß Süße und rock die Hütte wo immer du bist,yeah!
viele liebe Grüße Rubinengel*taschentuchzück

Die Frittenfachverkäuferin hat gesagt…

Mach dat juut und komm so wieder, wie du bist. Nur erholt halt!

Mocca hat gesagt…

Viel Spaß!!

AndreB hat gesagt…

Die Bilder sind alle gestellt und gephotoshopped!
Das Weib sieht ja gar nicht nach Transe aus und das Mopped ist viel zu sauber.
Skandal!!1elf! *gg*

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Juliane: Das hoffe ich auch, sonst bring ich das wieder zurück zu Rossmann :-)

@Yael: Gute Idee, liebe Yael, gute Idee :-)
Ich hab Ballerinas mit, die sind für alles. Vielleicht lass ich sogar die Bikerboots hier.

@Rubinengel: Ich wackel doch auch so schon dauernd mit dem Dubs beim Fahren. Hast du eine Ahnung, wie unbequem die schmale Endurositzbank ist?
Nein, im Ernst: Danke schön und bis bald.

@Die Fritte: Noch erholter, als ich so schon bin?

@Mocca: Danke schön.

@AndreB: Das Motorrad ist doch niegelnagelneu und das Girl erst 24...ähem... Oder so.

Ismiwurszt hat gesagt…

Hömma *schluchz* - kommste mich nu nich besuchen? Ich wünsch Dir ne wundervolle Reise, datt Dein Mäikapp nich abblättert un datte lauter nette Menschen kennen lernst und klasse Erfahrungen mitbringst. Un haufenweise Bilders, über die wir dann "Ohhhs" und "Aaahs" schreiben können, ja?
Paß gut auf Dich auf! Un wenn watt is, meld Dich, denn kommen wir mim Firmenbus, ja? Weisse bescheid, Schätzelein.

SG hat gesagt…

Wünsche natürlich auch einen schönen Urlaub! Schau doch mal rein bei www.moorbraun.de, der ist vor einiger Zeit auch auf zwei Rädern bis Nordspanien gefahren und hat das verbloggt.

Nili hat gesagt…

"MakeUp wirklich wischfest"? Ich hätte da noch etwas Kryolan mit Fixierpuder aus frühen Tagen. Das ist wirklich ganz toll. Total wasserfest und wischfest. Und ganz bestimmt ist das auch noch "gut" ;D

Brauchste Dir auf dem Weg nur abholen ...

Viel Spass und Freude auf Deinem Tripp nach Frankreich!

Zirkuskind hat gesagt…

*seufz* hast du es guuut..

dann fahr schön vorsichtig und komm uns ja gesund und munter wieder..ich freu mich schon auf den reisebericht! gnihi.. :))

Hexe hat gesagt…

In der Gascogne haben Freunde von mir einen Ferienbauernhof. In Lupiac, wo D'Artagnan geboren wurde. Da kann man so richtig die Seele baumeln lassen. Wenn du da in die Gegend kommst, solltest du mal dort vorbei schauen.
Es gibt in der Nähe übrigens einen Ort der tatsächlich Condom heißt. Ich finde das witzig.
Ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub und komm gesund wieder.
http://lacotedeboue.pagesperso-orange.fr/dt/index.html

Daniela Sabine hat gesagt…

Liebe Svenja,

auch von uns alle guten Wünsche für deine Reise.
Möge dein MakeUp immer wischfest und dein Passing perfekt sein.

LG Ellen und Daniela

PS: Tipp von Ellen: Achte darauf, dass der Nagellack zu den Flipflops passt, auf dem Weg von und zum Waschhaus.

Anonym hat gesagt…

Na dann einen schönen Urlaub und Danke für die "Trägeradresse aus den Staaten"! Ist bestellt und wird hoffentlich auch pünktlich da sein. :-) Wir sind mal auf die ersten Eindrücke über die "lngstrecken tauglichkeit" der COW gespannt.

Gruß L & M

chiefjudy hat gesagt…

Ich wünsche Dir einen tollen Urlaub, und paßt auf Dich auf. Von daher - bloß nichts über die französische Nationalelf sagen. Das Thema besser ganz aussparen ^^

Have fun, take care and come back safe and sound :D

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Ismi: Vielleicht übernachte ich auf dem Campingplatz in Kirn, aber das weiß ich noch nicht. Und aaah und ooooh Fotos gibts ganz sicher genug :-)
Mail mir doch bitte deine Handynummer, dann ticker ich dir, wenn ich bei euch vorbeifliege, ja?!

@SG: Danke schön. Das mach ich, aber sicher erst nach meinem Urlaub. Liebe Grüße, Svenja.

@Nili: lach... Das hab ich schon fast vergessen das Zeug. Stimmt, hab ich ja auch noch. Danke und liebe Grüße zurück.

@Zirkuskind: Das mach ich und ich bin selbst schon gespannt, was es da alles zu eerleben gibt.

@Hexe: Oh, danke schön, liebe Hexe. Das wird sicher lustig und danke für den guten Tipp, ich schau mal, wie nah ich dort vorbeikomme.

@Daniela Sabine: FlipFlops, ich? Kreiiiisch. Nee, ich trag doch immer Ballerinas, aber der Tipp ist super, danke Ellen. Worauf frau unterwegs alles achten muss. Meine Güte, war das Leben früher einfacher...

@L&M: Oh gut, ihr werdet sicher begeistert sein von dem Gepäckträger. Und auf die Langstreckentauglichkeit bin ich selbst gespannt. Besonders auf Reifenverschleiß und Kettenlängung.

@Chief: Danke, lieber Chief, das mache ich. Aber schweigen über die Mannschaft der Grande Nation? Das wäre aber unhöflich von mir.

Ismiwurszt hat gesagt…

Uiiih, datt wär schön! Ich kann Dir ers heut abend mailen, weil ich hier im Büro keinen Account installiert hab, ja? Nich datte denkst, ich mag nich. Hach, menno, in Kirn da haben Kumpels von mir auch ma gezeltet. Ne ganze Horde war datt damals, höhö. Solange ich Dich dort nich abholen muß, weil ich glaube, die können mich nich mehr leiden.

samate hat gesagt…

Unhöflich? Schweigen über die Mannschaft der Grande Nation? Liebe Svenja, ich habe das starke Gefühl, es geht Dir nicht um Höflichkeit, sondern da ist so eine kleine gemeine Hexe in Dir...

...die sich mit meiner zusammen tun kann, ich krieg das Fußballgrinsen nämlich auch nicht mehr aus dem Gesicht, wenn ich an die Tölpel denke...

;-)))))))))))

Also einen wunderschönen Urlaub, komm gut wieder heim und genieße die Welt!!

Frau Vivaldi hat gesagt…

Gute Reise, Svenja, komm heil und gesund wieder!

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Ismi: Ja, bitte mach das. Kirn, gut dann sag ich denen lieber nicht, dass ich dich kenne.

@Samate: Aber, iwo denn? Könnte ich so etwas tun? Wäre ich zu so etwas imstande? Ja :-)

@Frau Vivaldi: Danke, das mach ich ganz bestimmt. Und ich reise übrgens doch nicht ganz alleine, Pieps kommt mit:
http://piepsmaus.blogspot.com/2010/08/reisevorbereitungen.html

Anonym hat gesagt…

Hallo Svenja.

Dann gute Fahrt, viel Spaß und immer genug Öl in der Wanne-und komm heil mit vielen tollen Geschichten wieder.

Viele Grüße, Uwe

Perle hat gesagt…

Ähm... Zum Thema geschminkt Motorrad fahren:

Eigentlich macht frau das ja auch nicht, mit Komplett-Make-Up im Gesicht einen Helm aufzusetzen. Normalerweise reicht die Pandabär-Ummalung der Augen, aaaaaaber mitunter lässt es sich nicht vermeiden, sich komplett anzumalen, wenn man mal einen wirklich guten Eindruck machen möchte, NACHDEM man den Helm abgesetzt hat.

Sturmhauben aus Seide sind hierfür sehr zu empfehlen. Haben sich bei mir bewährt und wurden für gut befunden. Seide deshalb, weil die nicht diese elendige Naht im Stirnbereich haben. Sturmhaube deshalb, weil die Paste sich sonst gerne in das Helmpolster reibt und der (mein)Helm andernfalls nach spätestens einer Woche wie eine ranziger Niv**-Dose riecht. (Alles schon dagewesen.)

Ansonsten bleibt mir echt nur noch, Dir ganz fett die Daumen zu drücken, was das Wetter anbetrifft.
Einen schönen Urlaub wünsche ich sowieso und auf den anschließenden Bericht warte ich schon jetzt gespannt.
Gute Reise wünscht,
Perle

zimtapfel hat gesagt…

Hach, ich beneide dich!

Wünsche dir eine tolle Reise, brauchbares Wetter, ganz viel Spaß und ganz viel leckeres französisches und vielleicht auch spanisches Essen!
Ich bin soooooo gespannt, was du hinterher zu berichten hast!

Das Thema Fußball würde ich bei den Franzosen aber auch besser aussparen. So als kleiner Tipp: Bei den Spaniern dürfte das dieses Jahr ungleich besser ankommen. ;-)

duftbäumchen hat gesagt…

Ich sehe zwar keinen "Gepäckträger", aber falls Du das schwarze Miniaturgerüst (das passt ja höchstens eine Handtasche drauf) hinter dem Sitz meinst, frage ich mich: Warum muss man das mit zerbrechlichen Nägeln anschrauben? Wären Schrauben dafür nicht besser geeignet?

Cart hat gesagt…

Die "Route des Grandes Alpes" kann ich wärmstens empfehlen. Na ja, wärmstens... kann auch ganz schön kalt werden da oben. Aber wirklich sagenhaft...

Wenn Du auf dem Rückweg auf 'nen Kaffee in Nienburg reinschaust darfst Du mal Miles-XT probefahren!

Viel Spaß und komm heil wieder!

Ingo

Achim B. hat gesagt…

Gute Reise! Wenn es bis nach Spanien gehen sollte, hätte ich noch einen Tipp: Cap de Creus. Ist der östlichste Punkt Spanien. Bei Cadaqués. Wunderschön dort! Sowohl das Kap als auch Cadaqués. Und hoffentlich nicht so voll. (Ist leider schon mehr als fünfzehn Jahre her, dass ich dort war.)

http://de.wikipedia.org/wiki/Cap_de_Creus

http://de.wikipedia.org/wiki/Cadaques

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Uwe: Danke schön. Das sind zwar nur 1,4 l, aber für der Cow ist das genug.

@Perle: Ich würde ja nicht einmal ungeschminkt runter in die Tiefgarage gehen. Aber der Tipp mit der Sturmhaube aus Seide ist klasse. Danke schön.
Das Wetter? Ja, erinnert an Fanö im November. Hoffentlich ist in Frankreich der Regen wärmer. Liebe Grüße. Svenja.

@Zimtapfel: Ich liebe französisches und auch spanisches Essen. Endlich mal wieder Paella und nicht aus der Dose :-)
Dann sag ich den Franzosen, dass die Spanier ja auch gar nicht schlecht spielen, oder?!

@Duftbäumchen: Na hör mal, da passt absolut ALLES drauf, was ich brauche. Und ich hab noch einen kleinen Tankrucksack.
Nee, Anbauteile nagel ich immer drauf, dann braucht man keine Kontermutter.

@Cart: Ja, das dachte ich mir auch. Bei miesem Wetter Ende September kann das schon zu ungemütlich sein, oder?
Miles XT, ja das wäre was. Und gleich einen Tail Light Killer fahren :-)
Viele Grüße zurück, Svenja.

@Achim B.: danke, das ist ja ein toller TIpp, denn gerade Katalonien möchte ich bereisen, falls es auch Spanien wird. Toll, danke schön. Und im September ist es nirgends mehr voll, denke ich.

Michaela hat gesagt…

Gute Reise mit vielen, tollen Eindrücken - außer natürlich am Dubs, da sind die eher nich erwünscht - die Eindrücke... *g*

Erhol dich gut und komm gesund wieder!

Und falls du tatsächlich am See bei der Michaela vorbei kommst, sag Bescheid - da würd ich mich auch freuen!

Liebe Grüße vom Bodensee

die andere Michaela

btw: "Les Bleu" zu erwähnen, bringt dir bestimmt ganz neue Einblicke in die französische Gastfreundschaft... *lach*

Neckarstrand hat gesagt…

Liebe Svenja,
ich will Dir auch ganz schnell noch einen schönen, erholsamen Urlaub wünschen. Mit der Nationalmannschaft weißte ja schon Bescheid, Und höre:
Keine fremden Männers mitnehmen auf dem hinteren Sitz,(nennt man das nicht Sozius?)
Liebe Grüße und Toi Toi Toi
Irmi

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Michaela: Oh, du bist doch der Stellplatz am Wasser, oder? Danke schön für die lieben Wünsche. Und ich halt mich zurück mit Les Bleu, versprochen :-)

@Irmi: Danke schön, lieb von dir. Fremde Jungs auf MEINER Cow? Never ever, Irmi :-)

dicke, alte Frau hat gesagt…

Hallöle meine liebe Svenja, da wünsche ich Dir aber einen wunderschönen Urlaub. Komm heile urück.
Ganz liebe Grüße, die Christiane

Anonym hat gesagt…

Viel Spaß und gute Reise, Svenja!
Und: Ja, es ist eine gute Idee, den Franzosen Deutschlanddevotionalien zu bringen. Damit zeigst Du echtes Interesse an ihrem Land und ihrem Volk und das Du es ihnen nicht nachträgst, dass sie uns ´45 hinausgeworfen haben, sondern dass wir Deutsche weiterhin brennend gerne wieder nach Frankreich kommen und dort auch länger bleiben möchten. Gerne auch als größere Reisegruppe.
Dann noch das Kompliment wegen ihrer Fussballmannschaft und die Franzosen nehmen Dich in ihre Arme und drücken Dich gaaaaanz fest an sich.
Gruß
Käptn Klapphelmchen

riese hat gesagt…

also erst mal wünsche ich dir viel spass.
das der bock durchhält( wohl kein problem mit dem fliegengewicht drauf)und das die ec karte nicht schlapp macht, aber es gibt ja zur not noch visa. hihihihihi

den beutel mit den gastgeschenken, würde ich allerdings hier lassen, schließlich soll die svenja seite ja weiter gehen.

ansonsten mache ich drei kreuze das ich ein kerl bin, den es überhaupt nicht stört, das seine einzige begleitung im motorradurlaub ein schwarm fliegen ist.
kaum wechselklamotten, nix schminke, gewaschen wird sich im meer oder im see was halt da ist, und wenn nix da ist, dann eben nicht. so!! deshalb wohl auch die vielen fliegen.

kommt gesund und heil zurück

Ela und Eggi hat gesagt…

Hallo Svenja!

Wir haben uns zwar schon vorhin gemailt, aber jetzt noch mal offiziell:

Wir wünschen Dir tolles Wetter, geringe Kosten, keine Probleme und vor allem: Viel, viel Spaß, viele tolle Eindrücke und nur nette Menschen!!

Liebe Grüße und Knuddel aus Lübeck

Ela und Eggi

mo jour hat gesagt…

vive la france, liebe svenja! ich finde deinen sommerlichen motorradlook très chanel und wünsche dir bon voyage - in den vogesen empfehle ich longemer/gerardmer mit diversen campings direkt am see. au revoir, ma chère ....

kaddinka hat gesagt…

Hey Svenja,

ich wünsche Dir einen gaaaaaaaanz tollen Urlaub mit vielen Erlebnissen. Aber nur Schöne, versteht sich!! Komm heil und gesund wieder!! Liebe Grüße und ganz viel Spaß,

Kaddy

dat Bea hat gesagt…

Gerardmer ist ein guter Tipp!
Sprich nicht von le bleu, schlimmer noch als die miserablen Spiele war wohl der Besuch bei den minderjährigen...

Liebe Svenja, ich wünsche dir einen entzückenden Urlaub, allzeit gute Fahrt und perfektes Outfit, komm gesund nach Haus.

Gerti-in-trans hat gesagt…

Du bist ein clevere Frau - da hast Du also die Motorradkleidung farblich passend zur Enduro ausgewählt...aber das make up würde ich nicht unbedingt daran farblich anpassen ("grins"). Na, dann, gute Fahrt, schönes Wetter und viel Spaß wünscht Dir
Gerti.

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Christiane: Danke schön, liebe Christiane. Ich tue mein Allerbestes. Bis bald...

@Lord Helmchen: Also ich glaube, mit der Nummer bin ich abends nicht nur in den Tagesthemen, sondern sogar auf CNN :-)
Aber ich bin ganz sicher, dass ich mich beliebt machen werde. Was heißt eigentlich auf französisch: „Na, ihr Schwuppen!“?
Liebe Grüße aus Kiel in den Süden. Svenja

@Riese: Oh, menno: Das ist ja M-E-I-N alter Text, den du mir da unterreibst. Von wegen Wechselklamotten und notfalls nicht waschen. Waren das noch Zeiten. Heute würde ich nicht mal mehr ungeschminkt zum Lokushäuschen stöckeln, wenn ich nachts raus muss...

@Ela und Eggi: Danke ihr beiden Lieben. Wenn ich wieder da bin, werden wir ein großes Palaver über unsere Reisen abhalten. Ich möchte alles über eure Schwedentour wissen und wann wir mal gemeinsam dorthin reisen.
Ich drück euch beide, Svenja

@Mo Jour: Danke, danke schön. Ich freu mich darüber. Und von der Gegend Gerardmer habe ich auch schon gelesen und mir dort Camps ausgesucht.
Danke für den Tipp.

@Kaddy: Oh, wie schön, Kaddy schreibt, danke schön. Bis bald Liebe, und halte den Laden in Ordnung. Bye, Svenja.

@Dat Bea: Dort habe ich mir sogar auch schon zwei Campingplätze eingezeichnet. Danke für die Bestätigung, dass es dort sicher schön ist.
Viele liebe Grüße und bis bald. Svenja
PS: Das Outfit siehst du sicher auf den Fotos später :-)

@Gerti: Ja, den MakeUp NoGo Tipp werde ich beherzigen. Aber ich hab schon den kompletten Tuschkasten mitgenommen. Man weiß ja nie, wen man dort eventuell trifft. Aber Vanessa Paradis zeltet wohl eher nicht, oder...?

brunos hat gesagt…

Ich sage dann auch mal Gute Reise und ja Heil und Ganz und Gesund wieder in dein Bloghaus kommen :-))

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Svenja-Baby ..also ich bin voll sicher das deine Gastgeschenke SUUUPER ankommen , da machste Dir bestimmt gleich Freunde ....*grins* aber was ich eigentlich sagen wollte ne ...also auf dem Foto da oben hast du die total schönen weichen Gesichtszüge ..jawoll, is mir sofort aufgefallen. Hach *seufz* bleib nich zu lange wech ja ....Du fehlst mir ja jetzt schon Tinky Winky ....*heul* und das mit dem Make-up ne ....es gibt ein ganz tolles und unglaublich preiswertes ...ist vom schl.cker, nach dem auftragen musste dir echt lange die Hände mit Seife waschen weil das nicht abgeht .....aber es hählt und kostet echt nur 3, 50 .....also ein Versuch wert!
Komma her und lass Dich drücken .......man, gute Reise und Bis ganz bald ja! *wink*

Michelle Sydney hat gesagt…

Hey svenja
wünsch dir einen suuuuuper urlaub tolles wetter viele schöne erlebnisse und komm uns heil wieder
vlg michelle

Volker hat gesagt…

Hast dir ja n super Wetter ausgesucht, um zu starten *Augen roll*
Nichtsdestotrotz wünsche ich dir eine richtig, richtig, richtig schöne Tour! Bleib gesund und schreib schön Tagebuch! ;-)
Liebe Grüße aus Dortmund
Volker
P.S.: Kannst ja mit berichten, ob die HG- Jacke richtig wasserdicht ist *zwinker*

Stefan hat gesagt…

Hallo Svenja,

viel Spass im Urlaub und wenn ich die Reiseberichte richtig gelesen habe, hast Du ja Erfahrung mit "Wasser". Aus allen Richtungen.

Gesund bleiben, damit ich weiter viel Spass mit Deinem Blog habe.

SusiP hat gesagt…

Isse schon wech? Wie war das noch? Gute Fahrt und allzeit eine Handbreit Wass.... ach nee.

Ich wünsch dir eine tolle Fahrt mit nur guten und lustigen Erlebnissen und ich bitte um einen ausführlichen Reisebericht!

der_Hanni hat gesagt…

nanu, wo ist denn da die 125er geblieben? nun doch nich reise zu zweit?

wie auch immer, gute reise

duftbäumchen hat gesagt…

Nicht Kontermutter. Die "Dinger", die immer gegen alles und jedes etwas einzuwenden haben heißen Schwiegermutter!

Frau Landgeflüster hat gesagt…

Nun biste weg und mir bleibt nur, Dir hinterher zu winken und Dir "Gute Reise" hinterherzurufen. Bin gespannt, was Du berichten wirst. Liebe Grüße.

Ricciolina hat gesagt…

Lol, liebe Svenja, ich hoffe mein Rat erreicht dich noch rechtzeitig, aber nach der WM solltest du möglichst NIE unsere Nationalmannschaft erwähnen, und schon GAR NICHT Deutschlandfähnchen verteilen ^^ Sonst bist du bald ganz ohne Makeup blau gefärbt ^^
Viel Spaß wünsche ich dir :)
Sabrina

himmelblau hat gesagt…

ja, stimme Sabrina zu, lieber nicht mit den Franzosen über die WM sprechen!!!
Genieße einfach das Essen dort und viele Wangenküsschen, bisous, bisous

himmelblau hat gesagt…

besser du sagst den Franzosen erst gar nicht, dass du Deutsche bist! ernsthaft jetzt! hab selbst einige Jahre in Frankreich gewohnt und gearbeitet

kanadafrau hat gesagt…

Was heißt eigentlich auf französisch: „Ihr müsst sehr, sehr stolz sein auf eure Nationalmannschaft.“?

rein sprachlich: vous pouvez être très, très fiers de votre équipe nationale [wu puwä ättre trä trä fjiär d woträkip nazionall], aber ob das irgendwelche fußballtechnischen emotionen hochkochen könnte, weiß ich nicht. ich würde mich vor so diplomatisch diffizielen themen drücken ;). auf jeden fall wünsche ich dir einen schönen urlaub!!

Karan hat gesagt…

Hoffentlich bist Du gut durch die gestrige Gewitterfront gekommen! Ich habe ja so die dumpfe Ahnung, daß Du eine gehörige Strecke zu fahren hast, bis der Regen wärmer wird. Oder ganz aufhört. Gute Fahrt und viiiiiel Vergnügen, whatever the weather...

Anonym hat gesagt…

Auweiha, das Wetter ist geradezu extrem ungeeignet zum Moppedfahren. Und dann auch noch Campen .... in einem Minizelt ...
Erst morgen, am Samstag, soll es in Süddeutschland rsp. Vogesen/Frankreich wieder angenehm werden.
Da will ich nur hoffen, dass Svenja es bis morgen aushält. Ansonsten dürfte die Fahrt bislang einer Rundfahrt in einer Waschmaschine geähnelt haben.

Lord Helmchen

Claudia hat gesagt…

URLAUB URLAUB URLAUB
Hallo ihr Lieben!
An dieser Stelle werde ich euch in unregelmäßigen Abständen kurze Mitteilungen machen, WIE und WO Svenja sich gerade auf ihrer Reise befindet. Den ausführlichen Bericht wird sie dann nach ihrer Rückkehr selbst schreiben. (Das kann sie sowieso viel besser als ich.)
Am Donnerstag ging es los. Von Kiel über Hamburg, Scheeßel, Minden und Höxter. Weil es aber so stark geregnet hat, war Trendelburg-Camping nicht mehr erreichbar. Nach ZEHN Stunden Fahrt hat Svenja sich klugerweise ein kleines Pensionszimmer genommen. Leider hat sich das Wetter auch gestern und heute nicht gebessert! Der Eiderstausee, Gladenbach, Montabaur und Koblenz (Deutsches Eck) waren die nächsten Orte auf ihrer Route. Eben hat sie mich angerufen, daß auch heute Abend nichts aus dem Zelten wird. Sie ist in dem winzigen Ort Oberfell an der Mosel in einer Pension gestrandet. Natürlich kann ich auch Positives berichten: Svenja ist bester Laune und begeistert von der Verpflegung.
Viele Grüße von Claudia aus Kiel.
URLAUB URLAUB URLAUB

ednong hat gesagt…

Nun ja,
dann hat der Urlaub ja schon gut begonnen ;)
In Frankreich würde ich natürlich nix von der Nationalelf erzählen, das würde ich auch lieber in Spanien machen. Ist sicher gesünder.

Bin ja mal gespannt, was du dann an Berichten mitbringt.

Volker hat gesagt…

Klasse, Claudia, mal wieder einen riesigen Dank an dich! :-)
So wie ich die Daumen drücke, hat sie ab morgen das allerbeste Moppedwetter!
Gruß
Volker

M@nfred hat gesagt…

Hallo Svenja,
Nun ist mein Urlaub im Norden (büsum) auch vorbei und ich bin mit der GS gut zuhause angekommen, da startest du gen Süden durch.
Ich wünsche dir eine schöne Tour !!!!!
Mal ne frage am Rande: fasst der Tank wirklich nur 7Ltr ? Wie weit kommt man damit ?
Auf der Rücktour 520km durfte ich leidr auch 2x tanken, weil ich die GS auf der A43 zwischen Münster und Wuppertal was gescheucht habe. Aufgrund des Wetters habe ich ab Bremen die Autobahn vorgezogen. (Leider)

Mach viele schöne Bilder !!!!!

Gruss M@nfred

Anonym hat gesagt…

Hi, Svenja,

gute Fahrt, komm gesund wieder und habe viel Spaß. Was die Einblicke angeht: wer hat, die hat...

Bin selbst gefrustet: meine "Lady" hat zwar inzwischen eine neue Ölpumpe, aber muss zum TÜV. Und nun verkauf den "Herren" mal, dass eine etwas strange Frau mit ´ner 37 Jahre alten Vierzylinder-Honda anrückt. OH weh! Ich glaube, ich bleibe beim Auto, da habe ich weniger Probleme.

Freue mich auf Deine Abenteuet und Deine Blogs nach der Rückkehr. Und, BTW, Ich mag Dich...

Ciao

Küssle

steffie

jooles hat gesagt…

dann mal noch verspätet einen schönen urlaub und eine gute fahrt, liebe svenja. komm gesund und munter wieder :)
klasse, dass es dank claudia doch noch was zu lesen gibt in dieser zeit ;)

liebe grüße,
jooles

Claudia hat gesagt…

URLAUB URLAUB URLAUB
Hallo ihr Lieben!
Heute wiedermal ein Paar Neuigkeiten von Svenjas Reise. Über das Wetter nur so viel: feucht, kalt und regnerisch, auf der ganzen bisherigen Strecke. Was leider zur Folge hatte, daß Svenja noch nicht einmal ihr Zelt aufgebaut hat, sondern immer in teuren Pensionen geschlafen hat. Trotz allem hat sie die berühmten Strecken im Elsass und den Vogesen erleben können. Ob ihr Passing gehalten hat, erzählt sie euch später selbst. Heute ZELTET sie am Schluchsee im Schwarzwald. Natürlich mit Grill und Blanchet!
Viele Grüße von Claudia aus Kiel.
URLAUB URLAUB URLAUB

Nina [libromanie] hat gesagt…

Du bist zwar schon unterwegs, aber trotzdem noch: Gute Reise!
Ich beneide dich. Um die Eindrücke, die du von deiner Tour mitbringst, um das Gefühl von Freiheit und um deinen Mut, der das alles überhaupt möglich macht.

Bis demnächst,
Nina

Juliane hat gesagt…

Hallo,
ich wünsch Dir einen erholsamen Urlaub mit gutem Wetter und ohne Regen. Ich bin zwar ein bisserl spät dran, aber nicht zu spät.
Komm erholt und gesund zurück.

Liebe Grüße

Juliane

Anonym hat gesagt…

Danke, Claudia, für die Infos!

Gruß
Lord Helmchen

Michaela hat gesagt…

Hi Svenja,
solltest Du über den Schwarzwald zurück fahren, dann sag bitte rechtzeitig bescheid. Wir könnten uns dann irgendwo auf der Strecke treffen. Meine Email-Adresse findest Du in meinem Profil.
Ich wünsche Dir viel Spaß und Erholung im Urlaub.
GLG vom Bodensee,
Michaela

Cara hat gesagt…

Hallihallo Svenja,

wahrscheinlich liest Du das erst nach Deiner Rückkehr, aber ich wollte Dir dennoch eine wunderschöne Zeit auf der Straße gewünscht haben!

Lieben Gruß,

Cara

jooles hat gesagt…

der blanchet muss mit :)
ich hoffe aber, das wetter wird mal besser!

Die Miss hat gesagt…

Oh là là, chérie, chérie
solch flotten Feger gabs noch nie
reisend auf ner kleinen Cow,
schnell Wimpern tuschend *spiegelschau*
Hoffen wir, dass bald wir lesen
von Deinem Trip durch die Vogesen
und dass Du heile kommst nach Hause,
damit Du bloggst, ganz ohne Pause.
Von Herzen wunderschöne Tage
wir warten auf Dich, keine Frage ♥

Ayari hat gesagt…

viel Spass im Urlaub :D
Ich hoffe doch auf kleinen Reisebericht :)

LG
Ayari

Perle hat gesagt…

Oh... Willkommen zurück!

Anonym hat gesagt…

Willkommen zurück!
Na, da bin ich ja mal gespannt, wie weit in den Süden es Dich verschlagen hat.

Gruß
Lord Helmchen

Simone hat gesagt…

Hi Svenja,
Schön das Du wieder gesund und munter in Kiel gelandet bist.Aber bei uns auch.
lieben Gruß Simone

Volker hat gesagt…

Wellkamm bäck, junge Frau.
Ich hatte eigentlich mit mind. 4 Wochen "nix von Svenja lesen" gerechnet- war aber wohl das Wetter, nicht wahr?
Hast bestimmt noch Urlaub, genieß dein warmes, trockenes Bett ;-)

Gruß
Volker

werner hat gesagt…

Gruß von mir nach Kiel aus Griechenland und Mazedonien, hier bei 30 Grad und Sonnenschein :)

Das ist aber nur die Entschädigung für die tagelangen 3 Grad und heftiger Regen in den ukrainischen Karpaten. (und ich hatte keinen Regenkombi oder wasserdichte Schuhe/Handschuhe).

Interne Memo: für den nächsten Trip, Regenklamotten besorgen.

Gruß
Werner

Ayari hat gesagt…

Willkommen zurück :)
Freu mich schon auf deinen Reisebericht.

Lg
Ayari

shortend hat gesagt…

Willkommen zurück!

Kommentar veröffentlichen