Dienstag, 4. Oktober 2005

Outing auf der Dienststelle..

Heute habe ich mich auf der Arbeit geoutet. Wir sassen wie jeden Morgen zusammen mit sechs Leuten in der Frühbesprechung und ich habe einfach erzählt, was mit mir los ist. Fiel mir nicht ganz leicht, aber dann hatte ich es hinter mir. Die Reaktion der Kollegen war einfach klasse und so, wie man es sich nur wünschen kann.
Angezogen war ich an diesem Tag noch fast 'jungshaft', wenn man die Jeans mit Strass und die Strassturnschuhe und..
nein, Quatsch, das waren schon eher Girl's Clothes :-)

Kommentare:

rebhuhn hat gesagt…

was für ein tag!!!!!!1elf respekt.

Alfredo hat gesagt…

Bravo ...
Frei nach Konrad Adenauer ...
" Die mich kennen - die mögen mich - die mich nicht mögen - können mich ".

Mögen auf Mutter Erde doch noch mehr Menschenkinder - mit Deiner Einstellung leben ... es wäre ein verdammt noch liebenswerterer Planet !

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Alfredo: Das ist wirklich ein sehr humorvoller Ansatz, aber wenn man den psychisch durchhält, ein sehr guter Rat.
Du hast Recht, es sind selten die Frauen, die Krieg, Trouble und Ärger anzettelen. Jedenfalls nicht im großen Stil.

Kommentar veröffentlichen