Donnerstag, 23. Dezember 2010

Fröhliche Weihnachten

Svenja und Claudia Frühstück Koffeehuusbei PLAZA„Ob die hier auch Haggis haben?“, frage ich Claudia, als wir uns an einen freien Tisch im Koffiehuus setzen. Doch anstatt mir eine vernünftige Antwort zu geben, wirft sie mir nur ihren gefürchteten "Über den Brillenrand Blick" zu.

„Ok, das hätte ich auch nicht vermutet. Wäre aber eine prima Gelegenheit gewesen, um ein wenig für Schottland zu trainieren. Dann nehme ich stattdessen die Krabben mit Rührei, damit kann ich auch schon ein bisschen üben.“

Es ist der Tag vor Heiligabend und wie jedes Jahr habe ich mir heute frei genommen, um gemeinsam mit Claudia das Weihnachtsessen zu besorgen. Und ebenfalls wie jedes Jahr fahren wir zu PLAZA, weil es da einfach alles gibt und ein tolles Frühstück und ein Schuhgeschäft.

Über Nacht ist Kiel dick eingeschneit und als ich mein kleines Auto aus der trockenen Tiefgarage hinaus ins dichte Schneetreiben steuere, frage ich mich, ob ich es heute auch nur die 300 Meter bis zu Claudia schaffen werde. Es ist Punkt acht Uhr, als ich mich direkt vor ihrer Haustür trotz Winterreifen zum ersten Mal festfahre, aber mit viel Gefühl schaffen wir es schließlich doch bis zum Koffiehuus, wo es bekanntlich und nicht nur morgens kein Haggis gibt.

Svenja und Claudia Frühstück Koffeehuusbei PLAZADas Frühstück ist köstlich und meine ohnehin schon fröhliche Weihnachtsstimmung steigert sich zu einer 1a Hochstimmung. Jetzt bloß nicht anfangen, fremde Menschen zu umarmen, denke ich. Die könnten das total falsch verstehen. Auch Claudia ist in allerbester Festtagslaune.

Erster Halt, Fleisch- und Wurstwaren. Ich stelle mir einen bunten Teller aus Bratwürsten, Torfstechern und Wiener Würstchen zusammen und garniere ihn mit Ofenkäse, Eiern etwas Feta und einem großen Paket Fischstäbchen. Die Enten liegen schon zuhause im Eisfach. Jetzt fehlt nur noch das Frischfleisch.

„Guten Morgen, die Damen.“, begrüßt uns schon aus der Ferne meine Lieblingsverkäuferin am Fleischtresen. Sie kennt uns und weiß genau, dass man uns nicht irgendein mageres Filetstück unterjubeln kann. Und tatsächlich sucht sie sechs besonders fette Koteletts für uns heraus. Wobei ich inzwischen gelernt habe, dass Fachleute niemals das böse Fettwort benutzen, sondern immer von "schön durchwachsen" sprechen. Ist aber zum Glück dasselbe.

Fröhlich verabschieden wir uns von dem netten Fleischergirl, wünschen uns gegenseitig frohe Weihnachten, und stöckeln langsam weiter in Richtung Blanchet, wo ich zwei Kartons Lieblingswein in den Einkaufswagen stelle und mich darüber freue, dass ich damit sicher bis zum Sommer auskommen werde.

Endurowandern mit Svenja
Inzwischen hat es munter weitergeschneit und der kleine Seat ist weiß eingezuckert. Wie gut, dass ich extra mein spezial Winteroutfit angezogen habe mit dicken Stiefeln und warmen Ringelstulpen. Ein wenig tun mir die Leute leid, die in ihren steifen und kalten Jeanshosen rumlaufen müssen und ich denke, dass ich da in Zukunft wohl noch viel Aufklärungsarbeit leisten muss.

Fazit: Es ist der Tag vor Heiligabend und ich wünsche euch allen von ganzem Herzen fröhliche Weihnachten. Und wenn ihr eine Familie habt, dann nehmt sie einmal ganz fest in den Arm und haltet sie einen kleinen verzauberten Moment länger fest, als ihr das an anderen Tagen tut.

Kommentare:

Diana hat gesagt…

Auch Dir schöne Weihnachten und alles Gute im Neuen Jahr :-)

Rubinengel hat gesagt…

Ach Süße du hast doch auch eine Familie, die ist grade nur nicht bei dir...genau wie meine...
Fühl dich lieb umarmt und mach ordentlich Party mit Claudia, feiert für mich mit.
Wir werden uns Weihnachten von meiner Schwiegermutter verabschieden, sie hat Metastasen im Hirn, wenn wir wieder zurück sind, dürfen die Kinder zu mir kommen, aber dann ist der Liebste arbeiten... tolles Weihnachten, so richtig anheimelnd... ich freue mich auf Sylvester dann kann ich mit´ner Rakete auf den Mond schiessen...
Denk an dich, viele liebe Weihnachtsgrüße Rubinengel

Schäfchen hat gesagt…

Liebe Svenja,
dein letzter Satz hat mich sehr gerührt. Und ich werde ihn beherzigen *versprech*

Ich wünsche dir ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Ganz liebe Grüße
Melanie alias Schäfchen

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Diana: Das wünsche ich dir auch, liebe Diana. Ich finde es sagenhaft, wie toll du deinen Weg gegangen bist. Fröhliche Weihnachten. Svenja.

@Rubinengel: Danke, lieber Rubinengel. Es tut mir sehr leid, dass euer Weihnachtsfest so getrübt ist. Euch allen wünsche ich nur das Beste und alles Liebe. Drück dich, Svenja

@Melanie: Ja, bitte mach das. Man weiß oft erst hinterher, wenn man etwas Wertvolles verloren hat. Herzliche Grüße, Svenja.

Frau Mahlzahn hat gesagt…

Auch Dir ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest -- ich freu mich schon auf ein Wiederlesen spätestens im nächsten Jahr!

So long,
Corinna

Alice hat gesagt…

Fröhliche Weihnachten, Svenja - der Anfang ist ja mal gemacht. Ich komme gerade erst aus dem Büro und muss nun mal mit den Vorbereitungen für morgen beginnen..
Liebe Grüße, ALice

Sabiene hat gesagt…

Und ich würde mir den A... abfrieren, wenn ich bei dem Wetter im Jeansröckchen rumlaufen müsste. Mich kriegt im Moment keiner aus meiner Jeans raus. Vielleicht fehlt es mir doch an Eleganz...
Dir auch schöne Weihnachten, liebe Svenja und ein glückliches, gesundes Neues Jahr!

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Corinna: Danke schön. Ich möchte zwischen den Tagen noch einen kleinen Jahresrückblick posten und dann lesen wir uns sicher wieder. Fröhliche Weihnachten. Svenja

@Alice: Deshalb habe ich mir extra freigenommen und während ich dies schreibe brutzeln schon die Koteletts in der Pfanne. Herzliche Grüße, Svenja

@Sabiene: Ich sehe schon, auch bei dir muss ich noch viel Aufklärungsarbeit leisten :-)
Strickkleider und dicke Strumpfhosen sind ganz sicher viel kuscheliger als Jeanshosen und stehen dir bestimmt total toll. Aber das ist ein Thema für einen anderen Tag. Fröhliche Weihnachten. Svenja

Katharina K. hat gesagt…

Liebe Svenja,
auch dir eine frohes und vor allem schönes Weihnachtsfest und eine guten Rutsch ins neue Jahr!

Liebe Grüße Katharina

Tilli hat gesagt…

Frohe Weihnachten - wir haben auch bei Plaza für Weihnachten eingekauft, weil man dort alles kriegt..
Aber Minirock ist auch nicht meine Sache!

wohnbox hat gesagt…

Zwei Kartons Blanchet bis zum Sommer - Hmmmmm, ob das nicht etwas knapp kalkuliert ist? ;)

Ich bin auch für mehr Stiefel, Strumpfhosenm Strickkleider und Stulpen! (Lustig, fängt alles mit "St" an..) An Hosen bilden sich schließlich ganz schnell Streusalz-Ränder, das sieht doch nicht aus..

Wünsche dir schöne Feiertage :)

(Du könntest dein Kennzeichen verpixeln)

Sam hat gesagt…

Hätte ich bloss nicht auf den "Haggis"-Link geklickt, jetzt ist mir schlecht, urks. Aber egal ;)

Auch dir ein schönes Weihnachtsfest und stressfreie Feiertage!

Emily Byron hat gesagt…

Aus China kommt ein weiser Spruch,
den ich Dir heute schenken will.
Auch wenn so manches ging zu Bruch,
es bringt nichts, wenn Du leidest still.

Du bist ein Mensch, der in der Sonne
steht und stets nach Vorne schaut.
Du bringst uns Spaß mit solcher Wonne,
hast Deine Welt Dir neu gebaut.

Doch wenn der Blues nimmt überhand,
pack Claudia ein und komm nach Süden,
denn Kummer, der ist streng verbannt,
und nichts kann hier die Stimmung trüben ;-)

Von Herzen wünsche ich Dir Kraft
und eine schöne staade Zeit.
So vieles hast Du schon geschafft,
und war der Weg auch noch so weit,

Nur wer der eig'nen Seele treu,
kann eines Tages glücklich sagen,
er war des Risikos nicht scheu.
Es lohnt sich immer, was zu wagen.

Denn...
"Wer die Menschen liebt, hat immer eine große Familie"
(chinesische Weisheit)

ღ Mummels kleine Welt hat gesagt…

Ich wünsche
ein "Frohes Fest" und
geruhsame Tage...

bleib gesund und munter !
...und mögen alle Wünsche
in Erfüllung gehen !

Gruß Mummel

Inka hat gesagt…

Du hast es gut! Du konntest Deine Weihnachtseinkäufe schon heute erledigen und musst dir morgen keinen Stress machen. Marion und ich können erst morgen los und müssen uns dann wohl oder übel ins Gewühl stürzen. Aber gegen Mittag werde ich mich dann selbst belohnen und mir die Handtasche holen, die mich neulich schon so nett angelächelt hat.

Sei froh, dass sie im Koffeehuss keinen Haggis hatten. Mir wird schon beim Lesen ganz anders...

Als bekennende Vegetarierin ist mir das Einkaufserlebnis an der Fleischtheke ziemlich fremd. Dass Torfstecher nicht mehr benötigt werden, seit der Torfabbau fast eingestellt worden ist, war mir bekannt. Aber muss Frau deshalb gleich zur Kannibalin werden?

Ja, gegen die Unsitte, Jeans zu tragen (ich meine die Hosen, nicht Deinen Rock) solltest Du wirklich mal einen kleinen Feldzug starten! Auf meine Unterstützung könntest Du zählen. Ich habe mir übrigens neulich auch gerade Stulpen gekauft, um die 30 cm zwischen Rock und Stiefeln etwas gegen die Kälte zu isolieren. Es funktioniert!

Deinen Rat (ganz fest in den Arm nehmen) werde ich gerne befolgen. Fühl auch Du Dich ganz herzlich umarmt! Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest! Und gib die Hoffnung nicht auf. Vielleicht meldet sich ja diesmal eines Deiner Kinder. Ich würde es Dir sehr wünschen.
Liebe Grüße
Inka

Pieps™ hat gesagt…

Au ja, wir drücken uns 'n bisschen länger als sons'! Nur Hauptsache ich geh' nich' k. o. von dei'm Paaaföngg-Geruch! So, jez komm' ma' her Süße ........ *drücki drücki drüüüüükiiiiiiiiiiiieh*

Uschi C. - live und undercover hat gesagt…

Bööööh, jetzt weiß ich auch, warum du dein Auto letztens nicht mehr gefunden hast. Wenn du dauernd nur drüber guckst!

Meine Liebe, dir auch ein schönes Weihnachstfest und viele Grüße an Claudia!

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Svenja ....auch von mir nen suuuuuper schönes Weihnachen! Haggis kann ich dir tiefgefroren oder vakuumverpackt schicken wenn du magst und möchtest , musste nur sagen:-)Wenn man nicht weiss was drinne ist schmeckt der richtig gut;-)

dicke, alte Frau hat gesagt…

Liebe Svenja, schön, daß Ihr wieder zusammen feiert. Grüß' Deine tolle Freundin mal ganz lieb von mir. Sie muß ja ein wahrer Engel sein, so wie sich verhalten hat, als Du im Krankenhaus lagst.
Ganz herzliche Grüße, die Christiane

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Katharina: Danke schön, liebe Katharina. Das wünsche ich dir auch.
Herzliche Grüße, Svenja

@Tilli: Ich hab euch gar nicht gesehen? Aber vermutlich hab ich mit den Krabben auf meinem Teller geflirtet und gar nicht hochgeguckt.
Minirock? Das ist ja gar keiner, sondern nur ein kurzer Rock. Bestenfalls...

@Wohnbox: Ehrlich gesagt hoffe ich, dass der Blanchet überhaupt bis Neujahr reicht. :-)
Ich finds schön, dass du auch nicht gerne Sachen mit Salzrändern dran trägst. Warum sollten wir Jeanshosen tragen?
Kennzeichen verpixeln? Aber nein, weshalb. Ich bin ja keine heimliche Person :-)
Dir auch schöne Feiertage.
Herzliche Grüße, Svenja

@Sam: So richtig lecker aussehen tut es wirklich nicht auf dem Foto, da hast du völlig Recht. aber die Zutaten klingen dann ja doch sehr lecker...?!
Fröhliche Weihnachten, liebe Sam.
Svenja

@Emily Byron: Liebe Emily, oh wie ich deine Kommentare in Gedichtform liebe. Danke schön dafür. Und ganz sicher werde ich ein paar wunderbare Feiertage haben. Gerade eben haben Claudia und ich schon die leckeren Koteletts gegessen und zwei sind sogar für mich morgen zum Frühstück übrig geblieben :-)
Herzliche Grüße, Svenja

@Mummel: Danke, liebe Mummel. Ich wünsche dir auch von Herzen fröhliche Weihnachten. Svenja

@Inka: Nein, als Vegetarierin ist meine Vollwertkost nun wirklich nichts für dich, das verstehe ich gut. (bleibt mehr Fleisch für mich....)
Eine Handtasche ist eine gute Belohung, nicht so toll wie neue Schuhe aber auch schon ziemlich gut.
Dir auch einen herzlichen Gruß und frohe Festtage.
Svenja

@Pieps: Du bist jetzt meine kleine Familie und ich freu mich schon auf unser Weihnachten und auf die Schottlandtour mit dir im nächsten Jahr. Willst du mit mir zusammen Haggis probieren? Und gehst du abends mit in' Pub? Und magst du lieber zelten oder Bed & Breakfast. Im Schwarzwald hat dir das Zelten doch gut gefallen, oder nicht?
Ich drück dich ganz fest, meine kleine Maus.

@Uschi: Du meinst, das Auto ist einfach ein bisschen zu klein für mich? Ich könnte ja einen bunten Luftballon an den Rückspiegel hängen.
Die Grüße an Claudia richte ich ihr gerne aus.
Fröhliche Weihnachten wünscht
Svenja.

@Paderkroete: Du hast immer Haggis auf Tasche?! Wie kommt das denn? Nein danke, liebe Pader, ich möchte, dass beim Probieren in irgendeinem düsteren Pub mindestens ein halbes Dutzend Kiltträger um mich rumsteht und erwartungsvoll guckt, ob es mir auch schmeckt.
Frohe Weihnachten für dich und deine Familie aus Zwei- und VIerbeinern.
Svenja

@Christiane: Ja, Claudie ist wirklich ein Engel, aber dafür hat sie auch ganz schön oft was zu meckern: Kleid zu kurz, zuviel gegessen und na ja die ganze Leier eben. Ich hab sie trotzdem lieb.
Herzliche Grüße, Svenja

Chrisi hat gesagt…

Hey Ihr Schnee.. öhm Nordlichter, ich wünsche Euch frohe und friedliche Weihnachten.

Was den Rock angeht, nichts bekommt mich zur Zeit in eine Jeans. Zwar ist mein Rock nicht ganz so kurz wie der Jeansrock auf dem Photo, aber mir ist im Rock auch deutlich wärmer als in Hose.

Anonym hat gesagt…

Bei der Aufklärungsarbeit helfe ich gern. Ich bin in diesem Winter nämlich erst auf den Trichter gekommen, daß kuschelwarme Winter-Leggings (für Frostbeulen wie mich untendrunter mit zusätzlicher Baumwollstrumpfhose) plus Long-Pullis das ultimative Outfit sind. Und dazu dann die hohen Stiefel (gern auch Overknees). Meine Sammlung an Stulpen (geringelt, gestreift, gepunktet, mit und ohne Straß) peppt das Ganze auf. Und wärmt nochmal.
Mädels - das ist Beinfreiheit vom Allerfeinsten!!! Und obendrein sogar tauglich, um ein eingeschneites Auto wieder auszubuddeln. Meine Jeans-behosten Nachbarinnen froren sich jedenfalls den A...äääähhhh Popo ab. Isch nisch!!!

Svenja - dir und Claudia ein supertolles Weihnachtsfest. Und was Familie angeht - ihr zwei bildet doch so etwas wie eine "Wahlfamilie". Also: nehmt euch feste in den Arm und dann laßt es krachen!

Alles Liebe,
Sanna

Hexe hat gesagt…

Für Svenja

Ein kleiner Stern am Himmelszelt
der wartet nur auf dich.
Und wenn er dann herunterfällt,
dann schenkt er dir sein Licht.

In mancher kalten Weihnachtsnacht,
da ist es schon geschehn.
Der Weihnachtsmann hat was gebracht
und Niemand hats gesehn.

Ob Schuhe oder auch Blanchet,
und was man kaufen kann.
Was wirklich zählt, das bist doch du
drum fang zu feiern an.

Mit Claudia, der Guten, Lieben,
hab eine schöne Zeit.
Und was dir weh tat, lass es liegen
verdeckt wird es, es schneit.

Der kleine Stern, der zaubert fort
was es an Kummer gibt.
Und bald kommst du an jenen Ort
wo die steckt, die dich liebt.

Ich wünsch dir ein frohes Fest und ein glückliches neues Jahr.

Margo

Sabine hat gesagt…

Liebe Svenja,
ich wünsche dir ebenfalls eine schöne Weihnachtszeit mit Claudia und einen guten Rutsch (wir rutschen hier in Kiel ja momentan ganz gewaltig)!
LG Sabine

Granny hat gesagt…

Und wenn ihr eine Familie habt, dann nehmt sie einmal ganz fest in den Arm und haltet sie einen kleinen verzauberten Moment länger fest, als ihr das an anderen Tagen tut.(o-ton svenja) das mach ich gleich auch mal mit dir, nä!!!

Katrin hat gesagt…

Liebe Svenja,
Dir auch frohe Weihnachten! Hört sich ja bis jetzt nach super Stimmung an.
Deine Worte haben mich sehr nachdenklich gemacht. Mein Weihnachten sieht auch seit letztem Jahr ganz anders aus und fühlt sich manchmal noch fremd und komisch an, obwohl es jetzt in vielerlei Hinsicht besser ist.
Auf jeden Fall hab ich eben erstmal meine beiden Jungs gedrückt, die ich kurz vorher noch angeblafft habe, weil sie zwei Kugeln vom Tannenbaum zerdeppert haben, weil sie unbedingt um den Baum Fangen spielen mussten. Dabei sind die Kugeln doch eigentlich völlig unwichtig...

Ganz liebe grüße
Katrin

kaddinka hat gesagt…

Danke Svenja, Dir auch frohe Weihnachten. Ich selbst werde versuchen, das Beste draus zu machen, auch, wenn mein ganz persönlicher Weihnachtswunsch nicht in Erfüllung gegangen ist..seufz.
Alles Liebe,

Kaddy

Sudda Sudda hat gesagt…

Mit zwei Kartons bis Sommer?

Hase, die Dinger heißen nicht Kartons, die heißen PA-LET-TEN.

Tse.

Merry christmas. Rock your world.

Und ganz liebe Grüße auch an Claudia!

jürgen hat gesagt…

Liebe Svenja ich wünche ein sehr gutes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.Laß es Dir gut gehen!Sehr liebe Grüße von
Jürgen!

Juliane hat gesagt…

Na toll, wegen Deines Fazits ist mir nun mein Mascara verschmiert!
Aber nur ein klitzekleines bisschen...
Fröhliche Weihnachten, liebe Svenja !!!!!!

Frau Echse hat gesagt…

fröhliche weihnachten auch für dich liebe svenja!
falls es allerdings auch die nacht durchschneit wird die fahrt zur restfamilie nach heikendorf morgen sicher eher abenteuerlich :-(

Karen hat gesagt…

Liebe Svenja,

liebe Weihnachtsgrüße von der "bald Kielerin"; laß es dir Gut gehen und genieße die ruhigen Tage.

LG
Karen

Michaela hat gesagt…

Hi Svenja,

das Bild mit Dir und Deinem Auto sieht ja ziemlich winterlich aus. Hier am Bodensee ist der ganze Schnee von letzter Woche wieder weg getaut. Heute hatten wir Föhn und ich dachte schon fast, daß der Frühling kommt.

Ich wünsche Dir ein schönes und frohes Weihnachtsfest und ich soll Dir auch von Farah liebe Grüße ausrichten.

LG MIchaela

frauneunmalklug hat gesagt…

Ja, da ist Aufklärung gefragt. Mir glaubt ja nie einer, dass ich in Rock, Stulpen und Stiefeln weniger friere als in einer Jeans *seufz*
Ich wünsche dir ein wunderschönes und vor allem glücklich zufriedenes Weihnachten.
Alles Liebe, Tasha

Spottdrossel hat gesagt…

Ich wünsche euch beiden frohe Weihnachten!
Und das mit der Familie wird auch noch, entweder "echte" oder Wahlverwandschaft (und die hat ja auch durchaus ihre Vorteile, was aussuchen und Umtauschrecht angeht...)

Tina hat gesagt…

Wo du von Familie sprichst...bist du eigentlich von Eltern oder auch deinen Geschwistern so akzeptiert wie du bist? Verbringst du nicht Weihnachten mit ihnen? Wünsche dir ein schönes Fest. LG, Tina

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Chrisi: Danke, Chrisi. Dir auch fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Liebe Grüße, Svenja

@Sanna: Du bist also auch drauf gekommen, dass der wollige Look nicht nur sexy aussieht, sondern auch noch schön warm ist? Wir werden zusammen noch viel Überzeugungsarbeit leisten müssen.
Dir auch frohe Weihnachten und die Grüße an Claudia geb ich weiter. Das heißt: "Claudie, du liest doch sicher von zuhause mit, oder?!"
LG, Svenja

@Hexe: Ach menno, jeder kann dichten, nur ich nicht. Danke schön, liebe Margo. Wie lieb von dir und wie tief empfunden. Ich wünsche dir fröhliche Weihnachten.
Liebe Grüße, Svenja

@Sabine: Oh ja, Kiel rutscht gewaltig in diesem Winter. Fröhliche Weihnachten auch für dich, liebe Sabine. LG, Svenja

@Granny: Ich dachte, man kann es gar nicht oft genug sagen, auch wenn es ein bisschen sülzig klingt. Aber es ist eben ganz ehrlich gemeint. Danke, liebe Granny und fröhliche Weihnachten. Svenja.

@Katrin: Das Gefühl erinnere ich noch so gut. Als Eltern regt man sich über Dinge auf, die ohne große Bedeutung sind, aber manchmal liegen die Nerven eben blank. Wir sind ja auch nur Menschen :-)
Liebe Grüße und frohe Weihnachten für deine kleine Familie und dich. Svenja.

@Kaddy: Fröhliche Weihnachten, liebe Kaddy, auch wenn noch nicht alles so ist, wie du es dir wünschst. Herzliche Grüße, Svenja

@Sudda: lach... Ich hab so gelacht über die Paletten :-)
Aber das heißt ja auch nicht Sommer, sondern Silvester. Das muss wohl ein optimistischer Schreibfehler gewesen sein.
Fröhliche Weihnachten, liebe Sudda. GlG, Svenja

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Jürgen: Danke Jürgen. Dir auch fröhliche Weihnachten und ein wirklich tolles Fest. LG, Svenja

@Juliane: Das ist nur fair, schließlich ging es mir beim Schreiben ebenso und dabei mag ich doch kein wasserfestes Mascara, weil das Spinnenbeinchen gibt.
Frohe Weihnachten, liebe Juliane.

@Frau Echse: Nach Heikendorf bei dem Wetter? Ui, das ist ein Abenteuer, aber die Schnellstraße ist ja sicher geräumt. Fröhliche Weihnachten und ein paar richtig schöne Feiertage. Und grüß Heikendorf, da hab ich immer eingekauft, als ich noch im Buervogt gewohnt habe in Brodersdorf. LG, Svenja

@Karen: Danke, liebe Karen. Hier in Kiel haben wir gerade eine verzauberte Winterlandschaft. Liebe Grüße, Svenja

@Michaela: Heute morgen war schon beinahe Schneesturm in Kiel und ein ganz wunderbares Winter Wonderland. Liebe Grüße zum Bodensee auch an Farah. Svenja.

@Tasha: Doch, ich glaub dir sofort. Außerdem ist doch total egal, ob man friert: Hauptsache, du siehst gut aus dabei, Baby! :-)
Alles Liebe und ich hoffe auf einen Kaffee spätestens im neuen Jahr. Herziche Grüße, Svenja

@Spottdrossel: Da sagst du etwas Wahres, aber dennoch: Nein, eine Familie reicht mir. Und als Single mit bester Freundin ist das Leben doch auch ganz wunderbar. Wo sollten denn bei mir auch sieben Leute sitzen, ich hab ja nur zwei Stühle und einen Sessel :-)
Fröhliche Weihnachten auch für dich. Svenja

@Tina: Meine Eltern und Geschwister akzeptieren mich genauso wie ich bin. Doch, das funktioniert ganz, ganz prima. Wir werden zumindestens telefonieren zu Weihnachten. LG, Svenja

yael hat gesagt…

auch dir schöne weihnachten, liebe svenja,ich dachte heute an dich, denn ich habe mittlerweile den roten blanchet für mich entdeckt ;)-und bei dem foto ist mir aufgefallen, dass ich glaube ich noch nie auf dem parkdeck geparkt habe :-)

Anonym hat gesagt…

Liebe Svenja,

fröhliche Weihnachten wünsche ich Dir von ganzem Herzen. Habe ich mich gerade gefreut, dass es einen neuen Post von Dir gibt.
Bin aber richtig spät dran finde ich - mit antworten. Na ja als Alleinerziehender habe ich alle Hände voll zu tun. Ich nehme immer 4-5 Tage vorher frei um alles zu schaffen.
Leider bin ich nicht so praktisch angezogen durch die Läden getingelt wie Du -"Neidisch" sehr neidisch sogar -. Du weißt schon die blöden Hosen.
Feier schön, laß es Dir schmecken und mögen alle Deine geheimen Wünsche in Erfüllung gehen.
Ich drücke meine Lieben ganz dolle und denk an Dich.

Liebe Grüße

Ronja

Bastian hat gesagt…

Wir werden auch als Familie zusammen feiern und es ist immer wieder schön, alle zusammen zu haben. Nur eines meiner Geschwister wird fehlen, aber dafür treffen wir uns dann zu Neujahr.
Aber wegen Haggis: ich verstehe nicht, wie man sowas essen kann. Aber eigentlich darf ja jeder darf tun was ihm gefällt.
In dem Sinne, Fröhliche Weihnachten dir, Svenja, und auch allen anderen.

anna74 hat gesagt…

Hallo Svenja frohe Weihnachten dir ich werde auch versuchen deinen Letzten Satz zu beherzigen so schwer es mir auch fallen mag aber du hast Recht die verzauberten Momente sind viel zu wenig also festhalten solange es geht. Gruß aus dem tiefen verschneitem Bayern und das alle deine Wünsche und Träume in Erfüllung gehn.

Anna

Cybermami hat gesagt…

Schöne, harmonische und friedliche Weihnachten. Das wünsch ich dir. Und natürlich Kekse und Päckli und möchtig viel gutes Essen.
Cybermami grüsst dich. :)

mo jour hat gesagt…

liebe svenja, das gefällt mir gut, dass du so wunderbar für dich sorgst und claudia auch und ihr beide füreinander.

ich bin 'familienbefreit', weil ich mit meiner herkunftsfamlie nichts mehr zu tun haben will. eine 'wahlfamilie' in der nähe habe ich derzeit nicht. eine eigene familie aufzubauen oder herzustellen ist mir nicht gelungen.
ich tu einfach so, als wäre es ein abend wie alle anderen ....

radikal weihnachtsfrei, sozusagen.
ich wünsche dir eine heitere zeit!

Mama Matunda hat gesagt…

Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest und viel viel Glück für 2011.
Weihnachtliche Grüsse sendet Dir Dani

Blondisoph hat gesagt…

Liebe Svenja,
fröhliche Weihnachten und ein schönes Fest mit Claudia, Schnee, Blanchet, tollem Essen und vielen, vielen Plänen für 2011! Fühl dich gedrückt und weiter so,
LG Blondi

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Yael: Frohe Weihnachten, liebe Yael. Roter Blanchet? Hab ich schon gesehen, aber noch nicht probiert. Das Parkdeck oben ist ein Geheimtipp, wenn es unten zu voll ist und bei Schnee sind da Dächer. Das heißt, die sind natürlich immer da, also nicht nur bei Schnee....
LG, Svenja

@Ronja: Dann wünsche ich dir gleichfalls fröhliche Weihnachten, aber mit Kind/ern ist das ja fast schon automatisch der Fall. Liebe Grüße, Svenja

@Bastian: Oh, eine Familienfeier mit Geschwistern, wie schön. Ich wünsche euch ein sagenhaftes Fest mit einem Essen, das alle mögen und an dem keiner meckert (klappt nie, oder?!)
Haggis? Hab ich ja noch gar nicht gegessen, klingt aber so lecker LG, Svenja

@Anna: Das ist auch nicht so einfach, wie ich es schreibe. Und ich selbst hab das früher ganz sicher nicht beherzigt. Aber man weiß wohl immer erst hinterher, was man hätte besser machen können. Fröhliche Weihnachten. Svenja

@Cybermami: Danke schön. Dir auch fröhliche Weihnachten. LG, Svenja

@Mo Jour: Liebe Mo, dann mach dir wenigstens ein paar ganz nette freie Tage ohne Stress, aber dafür mit einem besonders guten Essen, das du dir selbst kochst. Ich drück dich aus der Ferne. Herzliche Grüße, Svenja

@Dani: Danke schön, Dani. Ich wünsche dir ebenfalls frohe Weihnachten. LG, Svenja

@Blondi: Liebe Blondi, danke schön für die schönen Wünsche und genauso wird Weihnachten in diesem Jahr gefeiert werden. Und an den Plänen für 2011 arbeite ich gerade. Fröhliche Weihnachten und herzliche Grüße aus Kiel, Svenja.

Lily hat gesagt…

Liebste Svenja von allen,

ein fröhliches und befreites und möglichst kuscheliges Weihnachten aus dem Ruhrgebiet nach Kiel- hier liegt bestimmt mehr Schnee :P
Alles LIebe,

Lily

Biggi hat gesagt…

Frohe Weihnachten und genieße die Tage im Kreis deiner Lieben.

LG
Biggi

frauneunmalklug hat gesagt…

Oh ja, da freue ich mich drauf :-)

shortend hat gesagt…

Frohes Fest, schöne Geschenke, Gesundheit und Glück wünsche ich Dir!

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Lily: Danke, liebe Lily. Ich wünsche dir fröhliche Weihnachten und wenn ich dein hübsches Avatar anschaue, kriege ich gleich noch bessere Laune. Ich mag dieses Foto von dir sehr. Herzliche Grüße, Svenja

@Biggi: Frohe Weihnachten auch dir. LG, Svenja

@Tasha: Heiligabend, welch eine merkwürdige Stimmung. Bitter oder süß? So genau kann ich es gar nicht herausschmecken. Bis bald. Lieben Gruß, Svenja

@Shortend: Das kann ich alles gut gebrauchen, danke schön :-)

Andy hat gesagt…

Frohe Weihnachten auch an dich.

Und ich bin gerade überrascht, es gibt noch Plaza?
Bei uns hab ich von Plaza bestimmt seit 1,5 Jahrzehnten nichtsmehr gesehen.

Ismiwurszt hat gesagt…

Svenjalein, ich wünsch Dir auch ein ganz frohes Fest. Laß es Dir richtig gutgehen un nu umarm ich Dich einfach ma, weil ich kann nich anners. *Drück*

Volker hat gesagt…

Svenja und Claudia,
ich wünsche euch ein richtig frohes Weihnachtsfest, eine gemütliche Bescherung und einen dollen Abend im Birdy :-)
LG Volker

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Andy: Danke, das wünsche ich dir auch. PLAZA? Ja, gibt es in Kiel riesengroß udn gerade zu einer kleinen Shopping Mall frisch renoviert.

@Ismi: Danke dir, liebe Ismi, das kann ich gerade heute sehr gut gebrauchen. Weihnachten ist wirklich nichts für Weicheier. Liebe Grüße, Svenja

@Volker: Danke, lieber Volker. Ich setz jetzt schon langsam den Rotkohl auf und die Enten bringt Claudie später mit. Herzliche Grüße, Svenja

Frau Vau hat gesagt…

Liebe Svenja,
auch ich wünsche Dir ein wunderschönes friedliches Weihnachtsfest - so wie Du es Dir gewünscht hast... und alles Liebe im neuen Jahr!
Ach ja, "Sommer" ist wohl ein Synonym für den 2. Weihnachtsfeiertag..? :-)

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Frau Vau: Danke dir, liebe Frau Vau. Hab du auch ein paar verzauberte, friedliche Tage. Alles Liebe, Svenja
PS: 2. WeihnachtsTag? Neeee, aber für Silvester :-)

Brooke hat gesagt…

Hallo Svenja,
ich wünsche Dir von ganzem Herzen ein schönes Weihnachtsfest mit allem drum & Dran!

Ich freue mich sehr das ich deinen Blog und Dich im Netz entdeckt habe.

VLG Brooke

Theresia hat gesagt…

Ich wünsche dir ebenfalls ein wunderschönes , gesegnetes
Weihnachtsfest Svenja.
Blog on :)

riese hat gesagt…

na dann fröhliche weihnachten mädchen.
die feiertage scheinen ja gerettet zu sein, mit ein bissel essen und etwas blanchet.

hej denk an mich wenn du in der nacht deinen rechner anschaltest, das eine oder andere watt kommt von mir.
übrigens tolles outfit auf den bildern, die haare sind anders

frauneunmalklug hat gesagt…

Hm, bittersüß ist es wohl.
Bitter ob der Dinge, die ins Haus stehen, eine gewisse Abschiedsstimmung spürbar ist und doch süß, da der Druck der Entscheidung weg ist - so ist es für mich und ich hoffe, deines ist etwas süßer. Ich bin nächstes Jahr dann wieder mit dran ;)
Du bist so gut in die Feiertage gestartet, das muss so bleiben.

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Brooke: Liebe Brooke, danke schön für die lieben Grüße. Ich hoffe, dein heiliger Abend ist auch ganz wunderbar. Herzliche Grüße, Svenja

@Theresia: Danke schön, liebe Theresia, das wünsche ich dir ebenfalls. Liebe Grüße, Svenja

@Riese: Oh, du musst arbeiten, mein Riese. Das ist ja doof, aber ich hoffe, dass du trotzdem wenigstens ein paar schöne Stunden mit deinen Leuten zuhause hast. Danke für den schönen Strom, er leuchtet heute doppelt so schön, wie sonst.
Liebe Grüße, Svenja
PS: Die Haare hab ich nur zum Zopf gesteckt, deshalb sieht man sie nicht, weil die gerade hinten sind.

@Frau Neunmalklug: Liebe Tascha, oh.... Ja das verstehe ich sehr, sehr gut und ich habe nicht den allerkleinsten Tipp, wie du damit umgehen sollst. Manche Dinge muss man einfach aushalten, solange sie dauern, aber danach, und da hast du ganz Recht, bist du wieder dran. Und ich hoffe ich kann dir dabei mit einem Becher Kaffee in der Hand ein wenig zusehen.
Ich habe eben noch eine Stunde geschlafen und dabei ganz leise Klassikradio gehört. Der Abend ist so wunderbar. Jetzt werde ich wieder wach, trinke zwei Becher Kaffee und gehe zu um 22 Uhr ins BIrdcage. Das wird sicher wieder sehr nett. Dort treffen sich Heiligabend viele, die auch irgendwo übrig geblieben sind.
Ich drück dich. Svenja

Jürgen hat gesagt…

Hallo Svenja,
ich wünsche Dir und Deinen lieben alles Gute zu Weihnachten, hier gibt es wohl nch einen Jürgen mit Bild , ich bin der, der vergeblich in Trendelburg gewartet hat .
ALLES GUTE AUCH AN CLAUDIA
VON JÜRGEN

Sandras-TS-Blog hat gesagt…

Strickkleider und dicke Strumpfhosen sind ganz sicher viel kuscheliger als Jeanshosen.
Das stimmt. Viele meinen, man fiert in mini Röckchen ganz schlimm.
Ohne strumpfhosen ist es natürlich anders.


Ich wünsche dir auch frohe Weihnachten
**********************************************************************************************************************************************************************Schnee***********************+

Gruß Sandra

Markus hat gesagt…

Sei froh, dass es zum Frühstück kein Haggis gab. ;)
Ich spiele in einer Pipeband (aber nur die Trommel) und bei jeder Weihnachtsfeier gibt es Haggis. Bisher habe ich es immer geschafft, vom Schnitzel satt zu werden. Haggis mag ja sogar schmecken, aber ... das Auge isst mit. ;)
Aber die Schotten und ihre Essgewohnheiten sind eh schwer zu verstehen. Oder wo auf der Welt werden außer in Schottland Schokoriegel fritiert? ;)

Frohe Weihnachten,

Markus

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Jürgen: Lieber Jürgen, ich wünsche dir ebenfalls eine schöne und auch fröhliche Weihnachtszeit. Und schon jetzt eine megamäßig schöne Motorradsaison 2011.
Herzliche Grüße, Svenja

@Sandra: Fröhliche Weihnachten, Sandra. Und was immer wir anhaben und ob wir darin nun frieren oder nicht: Hauptsache wir sehen gut aus darin, Baby! :-)
LG, Svenja

@Markus: Du meinst, dieses Gericht sollte man mit geschlossenen Augen essen? Ok, vielleicht ein guter Tip für den Notfall :-)
Fritierte Schokoriegel? Davon hat Frau Vau doch letztens auch schon berichtet. Ich hätte nie gedacht, dass das funktioniert, ich meine, das ist Schokolade und die muss sich doch auflösen? Na, ich werde davon berichten in einem halben Jahr.
Frohe Weihnachten.
Svenja

Simone hat gesagt…

Hallo Svenja,
Auch ich wünsche Dir und deiner lieben Freundin Claudia frohe Weihnachtstage.
Ich hoffe doch der Weihnachtsmann war auch bei Euch fleißig.

Lieben Gruß Simone

Pieps™ hat gesagt…

Könntste mir einglich ma' Robbie Williams verhaften?

Paderkroete hat gesagt…

ähm @Markus ..die frittieren keine schoki sondern nur mausespeck:-) bzw. die werden gegrillt ...das wird unser Svenja aaaaales noch rausfinden so:-))))

chiefjudy hat gesagt…

Ich bin ja nun auch viel zu spät dran, aber ich hoffe, Du hattest schöne Weihnachten :D

Und morgen ist ja auch noch ein Feiertag!
Haggis muß man nicht unbedingt haben. Glaube ich... ^^

Irina hat gesagt…

@ Kröti: naja, man kann in der Tat Schoko-Riegel frittieren. Dazu muss man einen Backteig herstellen, die sehr kalten Riegel da drin wälzen und dann ab in die Fritte damit!

Ob das jetzt allerdings eine schottische Angelegenheit ist, weiß ich nicht. Ich kenne das nur von den Amiländern!

Sandra hat gesagt…

Wir heißen Koffiehuus (mit ie und Doppel-U) und Haggis wird es wohl niemals geben. ;o)
Frohe Weihnachten!

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Pieps: Das mach ich. Soll ich den in Einzelhaft im Keller aufbewahrn, oder wie willste den ham? Güldet der als Weihnachtsgeschenk?

@Paderkroete: Ich werd das alles rausfinden und werde soviel essen, wie die Reisekasse hergibt :-)

@Chiefjudy: Es ist nie zu spät für frohe Weihnachten. Ich war sowieso erst gegen fünf zuhause :-)
Haggis? Muss man wohl einfach mal probierte haben, so wie gegrillte Marshmallows. Frohe Weihnachten, Chief.

@Irina: Das gehört zu den Dingen, auf die ich gar nicht heiß bin. Lieber fett und Eiweiß, als Fett und süß.
Aber probieren werde ich das auf jeden Fall einmal. Liebe Grüße, Svenja

@Sandra: lach... Ihr habt mich entdeckt, wie schön. Ich habs im Text gleich geändert. Danke, ihr Lieben. Und das Rührei mit Krabben kann ich als Kieler Ersatz für Haggis durchaus gelten lassen :-)

Pieps™ hat gesagt…

*freu* Der gildet als Mitbewohner :>

Daniela Sabine hat gesagt…

Liebe Svenja,

auch von uns ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr

LG

Ellen & Daniela

riese hat gesagt…

haare sehen aber trotzdem cool aus, ungewohnt!

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Pieps: Aber der schläft nicht in unsern Bett!

@Ellen und Dani: Danke, ihr Lieben. Euch beiden auch alles Liebe. Ich bin schon auf eure nächste Urlaubstour gespannt, wenn ihr mit ZWEI Maschinen fahrt.
Liebe Grüße, Svenja

@Riese: ich finds doof, aber manchmal nerven die offenen Haare ganz schön :-)

Pieps™ hat gesagt…

Och menno! *rehblick aufsetz*

Anonym hat gesagt…

Einfach nur: Frohe Weihnachten, Svenja!

Gruß
Lord Helmchen

Nina [libromanie] hat gesagt…

Liebe Svenja,

ich bin spät dran (Habe dieser Tage viel zu viel Zeit mit Essen verbracht), aber ich wünsche dir von Herzen ein paar schöne restliche Weihnachtsstunden und hoffe, du hast die Feiertage genießen können.

Alles Liebe,
Nina

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Pieps: Na gut, aber er schläft nicht auf meiner Seite und nicht in der Mitte. Und wir lassen nachts die Handschellen an ihm dran. Ich trau dem nicht...

@Lord Helmchen: Danke schön, das wünsche ich dir auch.
Gruß, Svenja

@Nina: Danke, liebe Nina. Ich hoffe, dein Weihnachtsfest war ebenso gut wie meines. Liebe Grüße, Svenja

Miss Magic hat gesagt…

Liebe Svenja,

ich hätte dir das hier lieber als eine Privatnachricht geschrieben, aber da es irgendwie nicht funktioniert, schreibe ich dir hier und bitte dich diesen Kommentar nachdem du ihn gelesen hast zu löschen. Danke schon mal im Vorraus.

Ich muss dir wirklich sagen, dass ich es sehr toll finde wie du dein Leben lebst. Ich kann mir wirklich vorstellen, dass es wirklich sehr schwer gewesen sein muss (und in manchen Momenten heute wahrscheinlich noch ist), aber ich bewundere dich von ganzem Herzen, dass du deinen Weg (so unbeirrt) gegangen bist (und noch immer gehst!!!). Ich glaube auch, dass du durch diesen Blog vielen Menschen zum Nachdenken gibst. Das Thema Identität, Transsexualität und Gender (und was weiß ich was noch alles) ist ja heute leider noch für viele Menschen befremdlich und unverständlich und ich glaube hier beantwortest du viele Fragen die einem kommen können. Und außerdem gibst du sicher auch vielen Menschen mit ähnlichen oder sogar den selben Problemen Hoffnung und Kraft ihren Weg genauso zu gehen und du vermittelst auch noch auf eine sehr wunderschöne Arte und Weise das you're-not-walking-alone-Gefühl. Für all das ein großes Lob von mir und auch meine Bewunderung.

Und noch eine Sache die ziemlich wenig mit den vorherigen Sachen zu tun hat :) du hast einen tollen Stil! Ich habe sicher schon eine Million Welcher-Modetyp-bist-du-Tests gemacht, habe die Sex and the City Girls analysiert, Zeitschriften durchblättert, doch von so einem Superstil bin ich noch Jahre entfernt. Wie machst du das?

Alles Liebe und noch schöne Feiertage,
Isabella

Kerstin hat gesagt…

Fröhliche Weihnachten nachträglich an Dich Svenja und alle MitleserInnen,

ich lese Deinen Blog schon seit 1,5 Jahren anonym. Schäme mich fast dafür, habe nämlich nur das Selbstvertrauen einer Eidechse.

Mach blos so weiter, Du hast ne echt super Schreibe. Und bringst uns hier in der tiefsten Provinz echt eine Spitzen-Motivationquelle!

LG Kerstin (Südstaatlerin)

PS: Wennd mal ne Endurotour auf den Balkan planst, melde Dich!

der_Hanni hat gesagt…

wenn auch der auftakt vorbei ist, es geht ja noch bis zum 6.1.2011: frohe weihnachten!

Timo hat gesagt…

Brrr... Bei dem Foto mit dem Auto fange ich ja schon beim zugucken an zu frieren :-)

SoD hat gesagt…

Also so kalt ist eine Jeans ja mal gar nicht, da lässt sich nämlich wunderbar 2 Paar Motorradtermounterwäschen drunter packen, dann is das auch ganz mollig...wobei ich da natürlich gegen dein Outfit total abstinken würde;)
Hoffe du hattest tolle Weihnachten und kommst morgen gut ins neue Jahr:)

Raphaela hat gesagt…

Hallo Svenja,
ich habe dich und dein Blog erst gestern Abend entdeckt und war sehr beeindruckt wegen der Menge deiner Kommentare. :-) Ich werde mich in der nächsten Zeit mal bei dir durchschmökern.
Danke schön, dass du dich im Gegenzug auch gleich bei mir als Leserin angemeldet hast. Ich hoffe, es gefällt dir bei Blumenbunt. Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
Tschüss und viele Grüße von Frau Blumenbunt.

Volker hat gesagt…

Der Tag vor Heiligabend ist nun eine Woche her. Das lässt ja schon vermuten, dass der Blanchet schneller geleert wurde als vermutet?! *hihi*
Ich weiß, dass du ein schönes Weihnachtsfest hattest. Nun wünsche ich ganz dolle, dass das ganze Jahr 2011 ebenso toll für dich wird- und sogar noch ne Schüppe drauflegt!
Ich hoffe, dass wir mit unseren Moppeds *grins* mal zusammen Sand aufwühlen oder Schotter hochwerfen.
Svenja, ich sehe dich.
LG Volker

Caro hat gesagt…

Hallo liebe Svenja,

ich verfolge deinen Blog schon lange und habe nun auch endlich den Mut gehabt meinen öffentlich zu stellen.
Ich war im März diesen Jahres in Schottland um dort meine damaligen Kollegen kennen zu lernen. Und ich habe dort auch Haggis probiert. Und es war wirklich sehr sehr sehr lecker.

liebe Grüße

Caro

jürgen hat gesagt…

Ich wünsche Dir von ganzen Herzen einen guten Rutsch ins Jahr 2011 und mach weiter so.Sehr liebe Grüße Jürgen!!!

shortend hat gesagt…

Guten Rutsch ins neue Jahr, mögen viele deiner Wünsche und Träume in Erfüllung gehen.
Trinke jetzt nen Sekt auf dich. Prost!

Christin hat gesagt…

Ein frohes neues Jahr Svenja (und all die anderen) :-)

Christin

Anonym hat gesagt…

Liebe Svenja, ein frohes, neues, gesundes, wunderschönes, fantastisches 2011 wünsche ich dir.
Liebe Grüße
Marina

Lina hat gesagt…

Liebe Svenja, geht's Dir gut?
Ich hoffe, Deine Zuversicht und Kraft bleiben Dir im neuen Jahr erhalten. Ich habe an den Feiertagen oft gedacht, wie sich das wohl für Dich so anfühlt. Alles Gute.
Ciao, Lina

Anonym hat gesagt…

Liebe Svenja,

auch ich wünsche Dir alles Gute im neuen Jahr.
Ich hoffe, es geht Dir gut ! So langsam mache ich mir nämlich etwas Sorgen und wäre sehr erleichtert, en kleines "Lebenszeichen" von Dir zu hören.

LG, Katja

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Isabella: Liebe Isabella, welch ein herzlicher Kommentar. Vielen Dank für deine tief empfundenen Worte. Ich freu mich auch über deinen Stylekommentar und bin richtig stolz darauf. Meine Frau hatte bei der Trennung prophezeit, ich würde immer ein Kerl in Frauenkleidern bleiben und ich habe es ihr fast geglaubt, aber heute weiß ich, dass ich das schon lange nicht mehr bin.
Liebe Grüße, Svenja

@Kerstin: Danke schön, Kerstin. Es ist doch einfach wunderbar, die Kraft der zwei Herzen zu haben und zwei Leben zu leben. Viele Grüße, Svenja

@Hanni: Danke schön. Weihnachten war prima.

@Timo: Das war auch schweinekalt, aber ich hatte so lange geschlafen, dass noch genügend Bettwärme in mir drin war :-)

@SoD: Das würd ich nur aufm Bike tragen :-)
Ob so’n Lederrock und ne Protektorenleggings auch als Motorradklamotten gülden würden...?

@Raphaela: Danke für den Besuch, liebe Raphaela. Ich hatte deinen Blog gerade erst entdeckt und er gefällt mir sehr gut, Blumenbunt, eben :-)
Herzliche Grüße, Svenja

@Volker: Eine Woche? Nein zwei! :-)
Weihnachten war wunderschön, aber das weißt du ja schon. Oh ja, wir werden mit den Enduros noch so manches Stück Erde belüften, hoffe ich. Möge es auch schwedische sein.
LG, Svenja

@Caro: Du machst mir Mut, danke Caro. Nicht, dass ich dort Kollegen treffen werde, aber dass es schön ist in Schottland und dass das Essen lecker ist. LG, Svenja

@Jürgen. Danke schön, Jürgen. Ein frohes neues Jahr wünsche ich dir.

@Shortend: Danke, Shorty. Ich wünsche dir ein sagenhaft schönes 2011. LG, Svenja

@Christin: Danke, Christin, das wünsche ich dir ebenfalls. LG, Svenja

@Marina: Liebe Marina, danke dir. Ich bin fast sicher, dass 2011 richtig klasse werden wird. Lieben Gruß, Svenja

@Lina: Mir geht es prima. Die Feiertage sind vorbei und das ist schade, aber ich freu mich auf das neue Jahr und auf alles, was da kommt. LG, Svenja

@Katja: Danke Katja und hier kommt das Lebenszeichen (dein Kommentar hat den Ausschlag dazu gegeben).
Ich habe momentan absolut keine Lust zum Bloggen und sitze fast jeden Tag stattdessen an meiner Motorradwebsite Svendura
Aber sicher schreibe ich bald mal wieder etwas, aber ich muss auch richtig Lust dazu haben und auch ein besseres Thema als nur „Guten Rutsch“ oder so.
Herzliche Grüße, Svenja

Anonym hat gesagt…

Liebe Svenja,
verfolge Deinen Blog schon sehr lange. Lass Dich nicht unterkriegen!
ich wünsche Dir von ganzem Herzen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2011!
Claudia Frieden aus Duisburg

Inka hat gesagt…

Da bin ich aber froh, dass es Dir gut geht und alles in Ordnung ist. Ich hatte mir, ehrlich gesagt, auch schon Sorgen gemacht. Jetzt bin ich beruhigt. Habe gerade mal wieder Svendura besucht. Du hast ja wirklich viel an der Seite gemacht.
Alles Gute für 2011
und liebe Grüße
Inka

Claudia hat gesagt…

Liebe Svenja !
Nun liegen Weihnachten und Sylvester schon hinter uns und es bleibt die Erinnerung an eine wunderschöne, gemütliche Zeit. Ich wünsche dir auf diesem Weg ein frohes und erfolgreiches Jahr 2011. Mögen alle deine Wünsche und Pläne in Erfüllung gehen. Vielleicht kann ich dabei einwenig mithelfen.
Herzliche Grüße von Claudia.

Volker hat gesagt…

Hundert sind voll!
Ich will ja nicht drängeln, aaaber...

*zwinker*

LG Volker

El Sapone hat gesagt…

Ich vermisse dein Schreiben :(
LG Sannyas

frauneunmalklug hat gesagt…

*klopf*klopf*

Hoffe mal, die Ruhe hier hat nur Gutes zu heißen... zu viele hübsche Frauen um dich herum, die dir den Kopf verdrehen, ein neu aufgetanes Restaurant aus dem du nicht mehr kommst, weil es dort Haggies gibt und du nicht mehr aufhören kannst zu essen, Claudia hat dir PC-Verbot erteilt, weil der Rock mal wieder zu kurz war. Irgend so was, du weißt schon, was ich meine... ;)
Lieben Gruß, die Kluge

Anonym hat gesagt…

Hi Svenja,

hast du dich nicht mal wieder festgefahren bei dem Schnee. Erzähl doch mal.

Gruß Rudi

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Claudia Frieden: Danke, Claudia. Nein, ich lasse mich ganz sicher nicht unterbringen und wünsche dir auch ein frohes neues Jahr. LG, Svenja

@Inka: Ja, momentan arbeite ich mehr an meiner Svendura Seite. Daran hab ich richtig viel Spaß.

@Claudia: Ja, Claudie, unser Weihnachten und Silvester waren wirklich klasse. Ich hab schon drei Tage gebraucht, nur um mich von unserer Heiligabend Party zu erholen. Hab ich an dem Abend eigentlich irgendwas getan, wofür ich nochmal zum Entschuldigen los muss? Liebe Grüße, Svenja

@Volker: Wer diesen Gedanken bloß aufgebracht hat?! Inzwischen entweder fiebere, oder bange ich dem hundertsten Kommentar entgegen :-)
LG, Svenja

@Sannyas: Ich habs doch selbst vermisst, aber ich war mit Svendura zu beschäftigt. Liebe Grüße, Svenja

@Frau Neunmalklug: lach... Ich stelle mir das gerade vor, hihi, Haggis, hübsche Frauen und PC-Verbot in Kiel. Und das mit den kurzen Röcken ist wirklich ein Ding. Auf der Modemesse in London haben sie letztens einen neuen Rock gezeigt, der geht bis zum Knie. BIS ZU KNIE...!
Sachen gibts in der Mode, also Sachen...
Liebe Grüße, Svenja


@Rudi: Festgefahren? Eher in meinen schönen neuen Wildlederpumps im Schneematsch gestrandet. Aber das ist Stoff für einen anderen Tag...

frauneunmalklug hat gesagt…

Ich bin zu klein für knielange Röcke, ein weiterer Grund, dass mir aktuelle Moden egal sind. War unabhängig von meinen zu kurzen Beinen schon immer so.
Overknees beispielsweise trag ich seit ( hilfe, ich bin alt ) gut einem viertel Jahrhundert und die waren ja immer nur kurzzeitig mal "in" - mir doch egal *g* und ich persönlich finde es ohnehin viel spannender, wenn Menschen ihren eigenen Stil entwickeln.
Btw. Modefritzen haben doch überhaupt keine Ahnung von ihrem Job und sind überflüssig wie ein Kropf.

Kommentar veröffentlichen