Sonntag, 17. April 2011

Svenja im Motorrad-Abenteuer Magazin

Svendura in der Motorrad-Abenteuer„Huhu, Svenja, hast du schon in die neue Motorrad-Abenteuer geschaut? Wenn nicht, dann blätter doch mal Seite 48 auf. LG, Ela.“

Welch eine merkwürdige SMS, denke ich. Was soll da denn drinstehen und wieso hat Ela die neue Ausgabe schon? Ich habe das Magazin doch ebenfalls abonniert?!

Ja, abonniert habe ich die Zeitschrift schon, aber heute habe ich noch nicht nach der Post gesehen. So schnell die grauen Overknees tragen, stöckele ich hinunter zum Briefkasten. Tatsächlich, da liegt die neueste Ausgabe des Abenteuer-Magazins.

Mit fliegenden Fingern reiße ich die Zeitung aus der Versandtasche und blättere sofort Seite 48 auf. Das gibts doch gar nicht: Wer grinst mir da im Minirock mit MotoCross Stiefeln fröhlich entgegen? Ich selbst als Svenja Svendura.

Die Motorrad Abenteuer ist ein Magazin über Fernreisen mit dem Motorrad und regelmäßig werden darin auch Websites zum Thema Motorradreisen vorgestellt. Der Bericht über meine Svendura Seite ist nicht nur total charmant und postitiv geschrieben, sondern widmet ihr sogar eine komplette Druckseite. Ich könnte platzen vor Stolz. Besonders Claudias wunderbare Zeichungen werden lobend erwähnt. Für das neue Headbanner hatte sie meine Frankreichtour komplett in eine Zeichnung verpackt: Von Kiel zum Edersee, durchs Weserbergland, die Vogesen, das Hotel du Tunnel in Frankreich, bis zum Campingplatz im Schwarzwald. Sogar an die Wolkenbrüche hat sie gedacht und mir passend dazu eine Regenkombi angezeichnet. Zwei Wochen lang haben wir jede freie Minute daran gearbeitet, literweise Kaffee getrunken und uns beim Zeichnen, Tüfteln und Montieren die Köpfe heißgeredet. (Und ich seh doch fett aus in der Regenkombi, Claudia!)

Endurowandern mit Svendura
Meine Motorradseite, Endurowandern mit Zelt und Schlafsack www.svendura.de
Die Motorradseite gab es schon Jahre vor Svenja-and-the-City und lange bevor ich rübergemacht habe. Damals habe ich als Svenduro Sven noch gerne mit nacktem Oberkörper in die Kamera gegrinst. Inzwischen verkneife ich mir diese Pose immer häufiger und gebe mir alle Mühe, auch auf Enduroreisen als Frau zu erscheinen und nicht wieder zum Kerl zu mutieren.

Die größte Freude ist es, dass mir nach anfänglichen Zweifeln meine Endurotouren mit Zelt und Schlafsack heute wieder genauso viel Freude machen, wie früher. Wundert euch bitte nicht, wenn es zurzeit bei Svenja-and-the-City etwas ruhiger zugeht, aber momentan brauche ich meine ganze Rechenzeit für die Motorradseite.

Fazit: Der supernette Artikel in der Motorrad-Abenteuer war eine tolle Überraschung und ich freue mich wie ein Schnitzel. Aber jetzt rufe ich erstmal meine Mama, meinen Papa, meine Schwester, die Jungs bei Triumph und sämtliche Arbeitskollegen an. Am besten rufe ich zuerst meinen Chef an, damit der sich nicht übergangen fühlt: Merkwürdig, es klingelt, aber da geht keiner ran. Der kann doch unmöglich um sechs noch schlafen und das an einem Sonntag...!?

Kommentare:

Hans hat gesagt…

Moin :-) Geduscht? Kaffee fertig? Brötchen frisch? OK, dann bin ich gleich da. Den Artikel will ich mir vorlesen lassen! Glückwunsch! Freut mich für dich. :-)

Sabine hat gesagt…

Wer schläft denn Sonntags um 6 noch? Der frühe Vogel fängt den Wurm. Kannst echt stolz auf dich sein.
LG Sabine

Alice hat gesagt…

Wie schön für dich .) Von der Seite wusste ich noch gar nix! Mein Ex hat auch eine KTM Enduro gefahren - schätze, die hat er noch. Sein bester Freund war bei KTM in Mattighofen angestellt, da hatte sich die KTM wohl angeboten... aber so coole Touren wie du hat er nie gemacht :P

Irmi hat gesagt…

Svenja,
das finde ich ganz toll. Du darfst stolz auf Dich sein. Deine letzte Tour war ja auch brillant beschrieben.
Nee, dass Dein Chef um 6,00 Uhr noch nicht auf ist - und das an einem Sonntag - das ist unvertändlich.Da siehste mal wieder!
Ich wünsche Dir noch viele schöne Fahrten mit Deiner Maschine. Aber pass auf dich auf!!! Wir wollen noch viel von Dir lesen.
Liebe Grüße
Irmi

Inka hat gesagt…

Die Svendura-Seite hat es auch wirklich verdient, mal in einem größeren Rahmen vorgestellt zu werden. Herzlichen Glückwunsch! Schön, dass auch Claudias wundervolle Zeichnungen lobend erwähnt werden. Dann wird ja die Zahl der LeserInnnen hoffentlich drastisch nach oben schnellen. Ich freue mich schon auf die Berichte über die anstehende Schottland-Tour.
Liebe Grüße
Inka

Frau Vau hat gesagt…

Glückwunsch zum Artikel! Vielleicht stellst Du ihn mal ganz rein? Oder geht das nicht? Hier oppn Dörp gibts die Zeitung sicher nicht :-)

Um 6 war ich auch schon mal wach, der Hund musste raus.. mich hättest Du also anrufen können :-)

Zeitzeugin hat gesagt…

Oh ja, stell mal online!
Von der Seite wusste ich auch noch nichts, muss ich mal stöbern ;)

SusiP hat gesagt…

Ich bin nun erst wach und kann noch gar nicht richtig gucken. Hab unterm Bild gelesen: "Beim Dalailama in Schweden".

Ich guck nachher nochmal genauer.

Aber deine Seite in so´nem Magazin und ganzseitig. Glückwunsch.

Pieps™ hat gesagt…

Du Bääääääääääjbieh! Huuuuuuuuuuuuuhu! Kannste mich ma' hinter'm Kiosk abhol'n komm'? Un' bring 'n Laster mit! Weil ich hab' nämlich aus all'n Zeitungen den A'tikel raus gerissen. Beim Bahnhof, beim Plaza, beim Zeitungsladen un' üüüüüüüü_ber_all, wo ich eine finden konnte! Un' jez ham wir nämlich genuch Gebochtstachsgeschenke für a_ha_halle die wir kenn'! Für mindestens drei Jahre! Un' für Weihnachten! Nur jez kann ich die nich' alle schleppen! Abba hab' ich gut gemacht, gell!?

Allerleirauh hat gesagt…

Hej, Herzlichen Glückwunsch!!!

Ab dein Chef, also echt, so eine Schlafmütze...tz

Hexe hat gesagt…

Na das ist ja wirklich klasse. Freut mich sehr für dich und das hast du auch verdient.

Niemand schreibt so toll wie du und ich freue mich jedesmal, wenn du einen neuen Post gemacht hast. Ich glaube, ich werde mir zum ersten Mal im Leben eine Motorrad Zeitschrift kaufen.

Lina hat gesagt…

Genau. Ich geh' gleich mal diese Zeitschrift kaufen. Die Ausgabe wird wahrscheinlich unheimlich schnell vergriffen sein ...

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Hans: Kaffee leider schon ausgetrunken und statt Brötchen gabs Krakauer zum Frühstück. Aber du kriegst natürlich eine Einladung zur Lesung, aber die Jungs von der Ostseehalle sind ja sowas von kompliziert...

@Sabine: Typisch Führungskräfte, eben...

@Alice: Wow, ein Kumpel bei KTM. Hättet ihr den nicht adoptieren können? Dann geht nicht mehr die halbe Haushaltskasse in die Pflege der Katie :-)

@Irmi: Danke, Irmi. Ich war auch total stolz, als ich das entdeckt habe. Und ja, ich pass ganz sicher auf. Lieben Gruß, Svenja

@Inka: Danke, du Liebe. Ich freue mich schon jetzt auf den Spätsommer und Herbst, wenn ich die nächsten Touren zeichne, schreibe, zusammenpuzzele und mit Claudia dabei Café trinke.

@Frau Vau: Ich glaube nicht, dass ich den Artikel einfach so reinstellen darf. Aber ich frag mal nach. Du warst um 6 schon wach? Vielleicht sollte ich meinem Chef einen Hund schenken?!

@Zeitzeugin: Du kanntest meine Svenduraseite nicht? Obwohl ich tausendmal darauf verlinkt habe? Hmpf...
Lach, nein im Ernst, ich freu mich, wenn du mal schaust. LG, Svenja

@SusiP: werd du mal erstmal richtig wach. Aber "piep" habe ich hiermit gesagt. Amtlich, gewissermaßen.

@Pieps: Du hast W-A-S gemacht? Alle Seiten rausgerissen, während ich vorne sämtliche Hefte für 4,90 EUR pro Stück gekauft habe? Und ich wundere mich, warum alle Beschenkten sagen, der Artikel ist gar nicht drin. Arghhhh....
Die kleben wir heute nachmittag schön wieder ein, du Kneule.

@Allerleirauh: Danke dir. Chefs müssen ja viel mehr denken und deshalb schlafen die auch länger, glaube ich.

@Hexe: Danke, Hexe. Nee, du brauchst ja nur am Kiosk mal Seite 48 aufzuschlagen. Falls Pieps die bei euch nicht auch schon rausgerissen hat :-)

@Lina: Und wie die unheimlich schnell vergriffen sein wird. Die paar Exemplare, die ich nicht selber erwische, kaufen bestimmt mein Papa und meine Mama.

Pieps™ hat gesagt…

Du könntest die erst ma' reklami_ierigen! Dann spar'n wir Tesa un' Spucke un' außadem .......... dann hätten wir direkt DOPPELT so viele Geschenke *jubel* Dat is' abba ein kuhle Idee!

Volker hat gesagt…

Und ich weiß auch, wer Ela ist :-)
Und ich freue mich. Mit dir und auf die künftigen Reiseberichte dort. Und auf weiter soooo tolle Fotos! Und überhaupt.
LG
Volker

Anonym hat gesagt…

Ehre, wem Ehre gebührt!

Deine Svendura-Seiten sind aber auch eine besondere Klasse und locker am obersten Rand der journalistischen Qualitätsskala dieses Themenbreichs anzusiedeln.
(Eigentlich wollte ich noch schreiben, dass dieser Heftbeitrag auch überdeutlich macht, dass Du, so wie Du bist, vollkommen authentisch rüberkommst und angenommen wirst. Aber ich denke, das weiß mitterweile jeder und warum sollte ich Selbstverständlichkeiten erwähnen, oder?)
Gruß
Lord Helmchen

mo jour hat gesagt…

svenja, ich bin indigniert. du hast völlig vergessen MICH um 6 uhr anzurufen. nun kommt mein glückwunsch halt mit 8 stunden verspätung: herzlichen glückwunsch, meine liebe! einen schönen sonntag voller wunder wünsch ich dir!

Blondisoph hat gesagt…

Ich bin zutiefst beeindruckt und auch ein bisschen neidisch. Aber ganz ehrlich: deine Reiseberichte waren toll zu lesen und Claudias Zeichnung dazu das i-Tüpfelchen! Du hast es also richtig verdient und ich freue mich mit dir wie ein Schnitzel, suhle mich in meiner Pannade und gebe ggf. damit an, dass ich dich (entfernt) kenne. Du, die berühmt-berüchtigte Svendura und überhaupt. LG, Blondi

Frau M. hat gesagt…

Sven hatte ein wenig Hüftspeck, kann das sein? ;-)
Liebe Grüsse und einen tollen Sonntag,
Maren

Anonym hat gesagt…

Hi Svenja,

muß ich dir erzählen:

stell dir mal vor was ICH für Leute kenne,das sind solche Persönlichkeiten da legst dich nieder,von denen wird sogar in der Presse berichtet.Kaum zu glauben !
Und hier in der Provinz gibt es keine einzige von den Heften mehr zu kaufen. (und glaub mir ICH HAB ALLES VERSUCHT :-( )

Bei dir ist das pure Leben zu hause !

LG
Raiduro

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Pieps: Du hast wirklich immer die besten Pläne, aber lass uns bitte auch versuchen, nicht festgenommen zu werden, du süße coole Maus, du.

@Volker: Na klar kennen wir beide <a href="http://endurowandern.npage.de/das_sind_wir_5775273.html2< diese Ela </a>. Wir sehen uns ja alle bald auf Römö, nicht wahr, ihr Lieben...?!

@Lord Helmchen: Ich dank dir, das freut mich sehr, dass du es so siehst. Ich habe mich über diesen überraschenden Artikel schon wirklich sehr gefreut und spätestens zum Jahresende habe ich sicher ein paar schöne neue Reiseberichte erlebt und geschrieben. Viele Grüße, Svenja

@Mo: Bei dir war dauernd besetzt, glaube ich... :-)
Einen schönen Sonntag, genieße die Zeit. Lieben Gruß, Svenja

@Blondisoph: Du hast doch sogar eine Triumph? Mist, das habe ich vergessen, den Jungs von Triumph zu erzählen. Ob ich da jetzt noch anrufen kann? Blöderweise haben die mir nämlich schon das T-Shirt geschickt.
Danke für den supernetten Kommentar. Lieben Gruß, Svenja

Frau M.: Ja, mein ExMann war nicht gerade schlank, aber das kommt daher, dass meine ExFrau so gut kochen konnte. Raffgierig wie ein syrischer Geldwechsler, aber kochen konnte sie wirklich sensationell.

@Raiduro: Ich bring dir einen von den Ausrissen mit, die Pieps unterm Bett versteckt hat. Du kriegst sowieso kein Heft mehr, in dem Seite 48 noch drin ist.
Provinz? Das sind doch wir: Kieler - glückliche Menschen am Arsch der Welt :-)

riese hat gesagt…

voll cool, svenja in der zeitung.
aber den chef, sonntag morgen, also mitten in der nacht anrufen? ich weis nicht?

Postpanamamaxi hat gesagt…

Hallo Svenja,
ich sitze hier mit extrabreitem Grinsen und freu mich wie ein Keks, dass Deine journalistische Arbeit so toll gewürdigt wird. Du hast jahrelang zu diesem Thema gewerkelt und nun wird es endlich anerkannt. Solche Moment sind ganz wichtig für die Lebensfreude.

Mein Tipp: Schnapp Dir etwas von dem tollen Gefühl und stopf es in eine Dose, damit Du es an einem schwierigen Tag (und die kommen ja immer mal wieder vor) herausholen kannst, um Dein Herz dran zu wärmen. Und wenn das mit der Dose nicht klappt, dann klebe Dir diesen Artikel ganz fein ins Erinnerungsalbum. Dann hast Du immer was zum Festhalten.

Alles Liebe von der Westküste
Postpanamamaxi
Die leider "nur" ein KTM-Crossfahrrad hat und Dich um Dein minirocktaugliches Chassis leise beneidet.

Anonym hat gesagt…

Hallo Svenja,schön,mal wieder von dir zu lesen.Wollte schon eine ganzdollVermißten-anzeige aufgeben.Das ist aber eine wirklich wunderbare sache.ich kann nur ahnen,wie stolz du bist,aber deine berichte sind so schön und verlangen absolut nach mehr.
öhm...sonntags morgens um sechs liege ich mal gerade eine stunde neben meinem bett,wenn mich da jemand anruft, würd ich das auch nicht mitbekommen......;-)) ganz ganz liebe grüße aus mölln von binebine

Gerti-in-trans hat gesagt…

Cool - freut mich sehr für Dich - Identität leben, egal, auf welchem "Gebiet", tut doch am stärksten gut...
Sei lieb gegrüßt
von Gerti

Ela und Eggi hat gesagt…

Hallöööööle Svenja!!

Wir finden, daß das eh total überfällig war.
Allein schon wegen Deines etwas anderen Lebenswandels und die absolute Freude am Endurowandern hat Deine Seite eigentlich mindestens auf das Titelcover gemußt.
Oder? :-D

Liebe grüße aus Lübeck

Ela und Eggi

P.S.: Wir haben suuuupertolle Endurowandern-Strecken im Osten gefunden.
Wir könnten ja.......... ;-)

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Riese: ja, näh?! Ich freu mich auch. Nein, seinen Chef darf man nicht übergehen, sonst ist der nachher sauer.

@Postpanamamaxi: Ich dank dir, du Liebe. Ja, und Lebensfreude kann ich momentan gut gebrauchen, deshalb tue ich alles dafür, um welche zu ergattern. Der Tipp mit der Dose ist prima. Es gab schon so viele glückliche Momente, dass ich bereits ein ganzes Regal solcher Dosen voll hätte. Aber auch dafür ist mein Blog, in dem ich selbst oft in der Vergangenheit lese und mich über frühere Glücksmomente freue.
Ein Crossrad von KTM? Das lassen wir mal gerade so noch gelten :-)
Herzliche Grüße, Svenja
PS: Freut sich ein Keks eigentlich noch döller, als ein Schnitzel?

@Binebine: Danke, Bine. Ich hatte schon selbst ein schlechtes Gewissen, weil ich nichts mehr zu berichten wusste, da kam der Artikel gerade Recht. LG, Svenja

@Gerti: Danke, Gerti. Ja, so ist es. Und jetzt freue ich mich auf einen aufregenden Sommer voller Abenteuer. LG, Svenja

@Ela und Eggi: Danke, ihr Lieben. Ich hab in der Motorrad-Abenteuer noch nichts gelesen, außer "meiner" Seite 48. Claudie hat die Zeitung aber schon komplett durch und hat mir erzählt, dass von Eggi auch etwas drin ist, ein Lesserbrief. Und von Kai-Uwe aus Schweden auch. Sie haben seine Website vorgestellt. Das ist ja mega cool. Wir alle drei in der Motorrad Abenteuer und das völlig unabhängig voneinander. Ich heb mir das Heft für Ostern auf, wenn ich es auf dem Balkon am Grill in Ruhe lesen kann und dabei Entrecotes atomisiere :-)
Herzliche Grüße, Svenja

Anonym hat gesagt…

Dolles Ding!! Deine Seiten werden noch viele viele Menschen begeistern, wo sie so einmalig unterhaltsam und informativ ist. (oh Freude, ob sie wohl richtig berühmt wird?, bald kommtse auch ins Fernsehn, das verpass unter keinen Umständen ;0))
Großen Glückwunsch von Fan Dorette

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Dorette: Danke, du Liebe. Aber ins Fernsehen komme ich auf keinen Fall. Ich kann nämlich inzwischen angeberisch behaupten, dass ich das jetzt schon dreimal abgelehnt habe. Ich mag Fernsehen überhaupt nicht und habe meinen schon vor Jahren verschenkt. Nur wenn Formel 1 kommt, dann gucke ich manchmal den Livestream im Internet :-)

Melli hat gesagt…

Toll Svenja, freut mich für Dich!! Du hast mich auch schon voll inspiriert!! Im Sommer werd ich erst mal mit meinem Papa eine Tour nach HH machen!! Er hat eine Suzuki Burgman, und fährt immer so für 2 Tage 2x im Jahr nach HH, und dies Jahr muss er dann mal sein Töchterchen mit nehmen!!;-)) Mein Mann meint zwar das wäre eine Enduro, die will nur im Gelände fahren, aber es wäre ja noch schöner wenn ich anfange auf den zu hören!!;-)))

SoD hat gesagt…

Heute Motorrad-Abenteuer morgen Cosmopolitan wo soll das nur hinführen mit dir:D
Freue mich aber auch dadrüber:) N Grund das gute Stück zu kaufen:D
Und wenn Triumph dich jetzt nicht nimmt, dann weiß ich auch nicht...

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Melli: Danke schön, Melli. Ich wünsche dir schon jetzt total viel Spaß auf der Tour mit deinem Pa. Und na klar macht die Enduro auch auf der Straße Spaß, schließlich haben wir darauf den Überblick.

@SoD: Hah, sprich mich bloß nicht auf Triumph an. Da ist irgend etwas bei der Vergabe der Motorräder schrecklich schief gelaufen und sie haben mir aus Versehen nur ein T-Shirt geschickt. Aber jetzt ruf ich da nicht noch mal an...

Anonym hat gesagt…

och menno, dass vergess ich immer wieder, dass Du Fernsehn ablehnst. Das warn bestimmt nette Interviews und so.... (was wars denn?:)grummelgrummelsturesweibgrummelgrummelokichgebsaufgrummelGrußDorettegrummel

Lina hat gesagt…

Jetzt habe ich doch mal einen Blick auf Deine Svendura-We(i)bsite geworfen, hatte ich mir bisher aus Mangel an Zweirad-Interesse gespart. Ich muss zugeben, das hast Du sehr schön und liebevoll gemacht. Ich fahre ja auch manchmal mit meiner 50er Guilera an den Baggersee, kann also mitreden ...

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Dorette: Wenn ichs mir mal wieder anders überlege, schreib ichs im Blog :-)

@Lina: 50er Guilera güldet. Eindeutig. Und Baggersee sowieso. :-)
Liebe Grüße, Svenja

design elements hat gesagt…

herzlichen Glückwunsch!!! liebe Grüße

ToWi hat gesagt…

Was den Artikel online stellen angeht, manchmal, hin und wieder, wenn man nett fragt, wird das sogar erlaubt. Ein Versuch ist es zumindest wert.

Aber erstmal herzlichen Glückwunsch!
Schon nicht schlecht. Und ich hab mich gewundert, warum hier sowenig los ist. :)
Sollte vielleicht doch hin und wieder mal bei deiner anderen Seite vorbei schauen....

Shoushous Welt hat gesagt…

Das ist ja hammergeil, mir wäre bestimmt vor Schreck die Zeitung aus den Fingern gerutscht! Also da kannst du aber wirklich so was von stolz drauf sein, ganz echten und herzlichen Glückwunsch!!!


LG Shoushou

Perle hat gesagt…

Oh mein Gott... Irgendwann ist es soweit, dann müssen wir Svenja wieder siezen, weil sie ein richtiger Promi geworden ist.
Nein, jetzt mal ernsthaft: Herzlichen Glückwunsch. Das schafft wahrlich nicht jede, in einem Motorradmagazin derart gerühmt zu werden. Aber Deine Svendura-Seite ist wirklich sensationell und Deine Packliste grenzt schon an Perfektion.
Daumenhoch von Perle, die sich (leider?)schon wieder auf 6 Rädern vom Acker macht.

danny hat gesagt…

also das ist doch mal ganz neues. Du in einer Motorrad Zeitschrift. Bist bestimmt stolz wie Bolle:-)

Nina [libromanie] hat gesagt…

Ja Glückwunsch!! Könnte gut sein, dass ich morgen am Kiosk das erste Mal in meinem Leben in ein Motoradmagazin reinschaue. :-)

Nina [libromanie] hat gesagt…

Öhm. Dass man Motorrad mit zwei R schreibt, wusste ich aber eigentlich schon vorher. ;-)

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Design: dank dir

@ToWi: Ich hab längst nachgefragt, ist doch klar. Aber die Antwort steht noch aus. Mal sehen, ob, wann und was sie schreiben. Die Motorradseite macht mir momentan viel Spaß, auch wenn es nicht so interaktiv ist, wie das Bloggen. Aber der Blog geht natürlich trotzdem weiter, ist doch mein Baby :-)

@ShouShou: Ich war so neugierig, als ich Elas SMS las. Ich hatte keine Ahnung, was sie meint. Das Foto ist gleich unten am Briefkasten entstanden. Zum Glück war Claudia schon da und ich musste sie nicht erst anrufen :-)
Liebe Grüße, Svenja

@Perle: Wie weit gehen die Buchstaben eigentlich bei Promis? Gehts bis "W-Promi"? Aber das Eine sage ich euch gleich: Ich geh nicht ins Dschungelcamp, außer Dolly Buster kommt mit.
Meine Packliste? Die neue Version wird nur noch aus einer weißen Seite bestehen. Ich nehm bald GAR nix mehr mit :-)
Liebe Grüße und eine schöne Tour,
Svenja

@Danny: Stolz wie Oskar und gefreut wie ein Schnitzelkeks :-)

@Nina: Du liest keine Motorradzeitschriften? Nina! Dafür lese ich gerade "Die Entdeckung der Langsamkeit" und bin begeistert. Hast du das eigentlich bei dir mal vorgestellt? Ich muss mal bei dir stöbern.

ednong hat gesagt…

Also,
um vor 6 Uhr wird bei dir Post ausgetragen? An einem Sonntag? Und dann bezeichnest du das noch als Provinz? Tsts.

Und was hat dich die Anzeige über eine ganze Seite nun gekostet? ;)
*duckweg*

Nina [libromanie] hat gesagt…

@ Svenja
Hab ich nicht, aber wenn du sagst, dass es sich lohnt... Dann schau ich mir das mal an.

jooles hat gesagt…

hey svenja,
ist ja klase, dass die so einen tollen artikel ueber dich geschrieben haben!
good on you!
liebe gruesse aus perth!

Daniel hat gesagt…

Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen. :)

Gruß aus Euskirchen
Daniel
(Redaktion MotorradABENTEUER

Simone hat gesagt…

Hi Svenja,
Ich wünsche Dir ein schönes Osterfest,viel Sonne und auf Balkonien schönes grillen.
LG Simone

Inga-M hat gesagt…

Lange nicht mehr hier gewesen unmd heute das aktuelle Motorrad Abenteuer gekauft ... einen Wein trinken gegangen und im Heft geblättert und ... "Hey, die kenne ich ja! Das ist eine gaaanz liebe, ich kenne sie persönlich!" Das Heft machte die Runde, alle schienen begeistert :) Und ich erst! (Als Deine BekannteR)
Ein supergut geschriebener Bericht, der Deine Svendura-
Site e n d l i c h würdigt.
Ich bin sooo stolz auf Dich!

Gruß, Inga

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Ednong: Aber nein, aber am Sonntag morgen hatte ich den Artikel fertig :-)
Die Anzeige gekostet? Hmpf.....

@Nina: Ein wunderbares Buch. Eines der besten, die ich seit langem gelesen habe. Bitte sieh es dir mal an, es war ein Bestseller zu seiner Zeit, Anfang der 80er, glaube ich zu erinnern.

@Jooles: Oh, danke Jooles. Dann bist DU der Zugriff, den ich aus Perth auf die Website gesehen habe. Danke schön und genieße den Winter :-)

@Daniel: Oh ja, danke schön. Viele Grüße an die Redaktion.

@Simone: Danke schön, Simone. Ja, ich werde grillen. Vielleicht nicht zu oft, aber so einmal pro Tag kann man ruhig, denke ich.

@Inga: Du hast ernsthaft eine Ausgabe gekauft? (Redaktion: Lest ihr das? LEST ihr das...?!)
Ich hab leider noch keine Erlaubnis, den Artikel online zu stellen, aber die spannendsten Stellen könnte ich ja auch zitieren. Meine Lieblingsstelle kommt ganz am Anfang :-)
Hab ein paar schöne Tage und frohe Ostern.
Svenja

Anonym hat gesagt…

Oh ja, ich kaufe mir (fast) jede Ausgabe. Ohne gross
schleimen zu wollen finde ich, daß es das beste ist
was es zur Zeit gibt. Eben weil nicht PS, Vmax und
mögliche Schräglage zählt sondern das Unterwegs sein.

Keep the rubberside down.

lg, inga

jooles hat gesagt…

jap, das war ich!
und von wegen winter, der herbst hier benimmt sich sehr hochsommerlich ;)
ich hoffe das osterwetter in d ist auch entsprechend schoen! lg

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Inga: Du liest die MotorradAbenteuer? Das ist ja ein Ding. Ja, die gefällt mir auch gut. Inzwischen habe ich sie abonniert, weil ich keine Ausgabe verpassen wollte. Bist du die Inga mit dem Gespann?

@Jooles: Und dann hatte ich noch einen Zugriff aus Sydney, ist das nicht spannend? Unser Osterwetter ist unglaublich, jeden Tag um die 20° und ich habe schon dreimal gegrillt und heute zum vierten Mal :-)
Frohe Ostern, Jooles.

Inka hat gesagt…

Frohe Ostern, liebe Svenja, und danke für die Ostergrüße!
Das Wetter ist ja geradezu perfekt für eine kleine Enduro-Tour!
Liebe Grüße
Inka

Tina hat gesagt…

Glückwunsch :). Dein Chef schläft bestimmt nicht um diese Zeit.. wahrscheinlich liest er gerade die Motorradzeitschrift ;).

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Inka: Ich bin keinen Meter gefahren über Ostern, aber ich hab viermal gegrillt.
Man muss eben Prioritäten setzen. :-)

@Tina: Oh, danke. Ich klingel mal eben durch....

Anonym hat gesagt…

Moinmoin, ha erwischt,
ich ruf jetzt gleich die liebe Mrs Buster* an und frag sie ob sie Dir nicht begleitend zur Seite stehen will für TV-Events. Ist also eine Frage der Gesellschaft Dich auf die Röhre zu bekommen. ;D
LG Dorette (*grummelhättseauchgleichsagenkönnendasssiebeiblondenAussichtenfürTV-Auftritteoffenistgrummel)

Kerstin hat gesagt…

Och nö,

jetz war ich 3 Wochen in Urlaub, komm heim,
lese Deine neue ste Post, schwing mich auf
meinen Taiwantoaster (Batterie leer >Grmmbl<)
um das letzte Heft zu erbeuten:

In allen 3 Läden in meiner westmittelfränkischen
Metropole, die son Sortiment haben:
Ausverkauft!!!
Trifft man Dich in Zukunft nur noch bei der
Oskarverleiung?? >zwinker<

Liebe Grüße,Kerstin

PS: Tut dir hoffentlich richtig gut und lädt den Speicher für schlechtere Zeiten!

Martina hat gesagt…

Huhu Svenja,
ich habe gerade im Supermarkt in die Motorrad Abenteuer gelinst und eben den Artikel gelesen.
Das "unbeschreiblich weiblich" ist Dir doch bestimmt runtergegangen wie Öl, oder? ;)
Aber recht haben sie! :)
LG
Martina

Oldschool hat gesagt…

Glückwunsch zum Kommentar in der Motorrad-Abenteuer. Wenn es eine Seite verdient hat, dort positiv erwähnt zu werden, dann Deine...und das war schon längst überfällig.

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Dorette: lach... ja, so einfach ist das manchmal. Aber nein, im Ernst: Diese Sorte Blondinen habe ich ein für allemal satt. Haben sich nicht bewährt...

@Kerstin: Bei der Oskarverleihung? Und sei es nur, um einmal in einem megatollen Kleid und absolut laufuntauglichen Limousinenschuhen über den roten Teppich zu stöckeln...
Ja, das hat wirklich gut getan.

@Martina: Ja, das ging runter wie Öl. Wirklich ein sehr, sehr freundlicher Artikel. LG, Svenja

@Oldschool: Ich dank dir schön. Der Artikel war eine große Überraschung für mich.

Kommentar veröffentlichen